Anerkennung von Vorleistungen PMT

Skipnavigation

Ausbildung Aktuelle Seite BA Psychomotoriktherapie

Inhalt

Anerkennung bereits erbrachter Studienleistungen für den Studiengang Psychomotoriktherapie

 

Es besteht die Möglichkeit bereits erbrachte Studienleistungen, die auf Hochschulstufe erbracht worden sind anerkennen zu lassen. Eine Anrechnung ist mit oder ohne Studienabschluss, von Modulen oder Modulteilen möglich, sofern ein Leistungsnachweis mit den entsprechenden Kreditpunkten für die anzurechnende Studienleistung vorliegt, und sofern eine gleichwertige Zielsetzung ersichtlich ist. Anerkannt werden auch Kreditpunkte von Zusatzausbildungen auf Hochschulstufe mit gleichwertigen Zielsetzungen. Bitte beachten Sie die hierfür die Richtlinien zur Anerkennung bereits erbrachter Studienleistungen für die Studiengänge Logopädie und Psychomotoriktherapie.

Anträge werden erst geprüft bei einer devinitiven Studienplatzzusage.

 

 

Fakten

Infotage Jeweils im Frühjahr und Herbst, siehe Agenda Agenda HfH Agenda HfH
Beginn
 Jährlich im September
Anmeldeschluss 15. Januar (Poststempel)
Daten Aufnahmeprüfung  28.1. bis 31.1.2019, sowie 1.2.2019
Dauer 6 Semester (Vollzeitstudium),
8 - 10 Semester (Teilzeitstudium)
Abschluss Bachelor of Arts Hochschule für Heilpädagogik in Psychomotor Therapy
Lernformen Präsenzunterricht, E-Learning, Selbststudium, Praktika
Leistungsnachweise Schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen, Projektarbeiten, Bachelorarbeit