Dorothea Christ

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Dorothea Christ

Inhalt

Räumlichkeiten der HfH

Gespräch mit Dorothea Christ

Dorothea Christ hat am 1. Mai 2020 die Nachfolge von Sebastian Brändli angetreten. Die neue Präsidentin des Hochschulrats der HfH studierte in Basel Deutsch, Geschichte und Englisch und krönte ihre akademische Laufbahn mit einer Habilitation in Allgemeiner Geschichte des Mittelalters. Sie war u.a. Leiterin des Rektorats der ETH Zürich, Prorektorin an der Pädagogischen Hochschule Thurgau, stellvertretende Generalsekretärin im Generalsekretariat des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung und Leiterin des Zentrums für Entwicklung und Services am Departement Soziale Arbeit an der ZHAW. Nun wurde sie zur neuen Amtschefin des Hochschulamts des Kantons Zürich ernannt.

Im Video-Interview erzählt Dorothea Christ, welche Ziele sie mit der HfH verfolgt, wie sie das interkantonale Konkordat einschätzt und welchen Bezug sie zu Menschen mit Behinderungen hat. Das Interview wurde verantwortet von Dr. Steff Aellig und Dr. Dominik Gyseler, Wissenschaftskommunikation HfH.

Zusätzlich finden Sie hier die Version in Deutschschweizer Gebärdensprache (DSGS).

Interview mit Prof. Dr. Dorothea Christ, Chefin Hochschulamt des Kantons Zürich

Deutschschweizer Gebärdensprache (DSGS): Interview mit Prof. Dr. Dorothea Christ, Chefin Hochschulamt des Kantons Zürich

Fakten HfH

Gründung 1924 als Heilpädagogisches Seminar, 2001 als Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Rektorin Prof. Dr. Barbara Fäh
Stellvertreterin Prof. Claudia Ziehbrunner
Personalbestand Rund 170 Mitarbeitende
Träger 13 CH-Kantone und Fürstentum Liechtenstein
Präsidentin des Hochschulrates Prof. Dr. Dorothea Christ, Chefin Hochschulamt des Kantons Zürich
Leistungsauftrag Bachelor- und Masterstudiengänge, CAS und MAS, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen
Lageplan Kontakt Teaser