Offene Stellen

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Offene Stellen

Inhalt

Vor einem Hörsaal der HfH

Die HfH als Arbeitgeberin

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH) ist eine Pädagogische Hochschule und wird von 13 Schweizer Kantonen sowie dem Fürstentum Liechtenstein getragen. Rund 1200 Studierende absolvieren an der HfH eine Ausbildung im Masterstudiengang Sonderpädagogik mit den Vertiefungsrichtungen Schulische Heilpädagogik und Heilpädagogische Früherziehung sowie in den Bachelorstudiengängen Logopädie, Psychomotoriktherapie und Gebärdensprachdolmetschen. Mit den Studien-, Weiterbildungsangeboten und der Forschung leistet die HfH einen wichtigen Beitrag zur hohen Bildungsqualität in Schulen. Mit Dienstleistungen und Forschungsarbeiten hilft die HfH, sonderpädagogische Anliegen zu analysieren und Lösungen für das Berufsfeld zu entwickeln.

Die Hochschule gilt als eine der wichtigsten heilpädagogischen Institutionen der Schweiz. Sie wurde im Jahr 2014 EFQM 4* zertifiziert und am 24. März 2017 als erste Pädagogische Hochschule der Schweiz gemäss Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz (HFKG) akkreditiert. Aktuell beschäftigt die HfH rund 170 Mitarbeitende und bildet Lernende in den Bereichen Kauffrau / Kaufmann EFZ und Informatiker/innen EFZ aus.

Die HfH fördert die Vielfalt ihrer Mitarbeitenden und Studierenden und bietet Ihnen ein lebendiges Arbeitsumfeld in einer zukunftsorientierten Hochschule.

Die aktuellen Stelleninserate finden Sie hier. Zu den Stelleninseraten der HfH

Personalstruktur

Anzahl Mitarbeitende
170 Mitarbeitende, davon 73% Frauen und 27% Männer
Teilzeit
122 Mitarbeitende, davon 48% Männer
Führungsfunktionen
18 Mitarbeitende, davon 10 Frauen
Hochschulleitung
4 Frauen und 3 Männer
Durchschnittsalter Mitarbeitende
46 Jahre
Wissenschaftliches Personal
5 Professorinnen und 5 Professoren, 67% Lecturers, 13% Consultants, 20% Researchers, 74 Seniors, 17 Advanced, 10 Juniors, 2 Wissenschaftliche Assistenzen
Administrativ- und technisches Personal
54 Mitarbeitende, 3 Lernende und Praktikanten