Detail Page

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Who is who

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Roman Manser, lic. phil.

Leiter Studienschwerpunkt Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung

lic. phil. Roman Manser

Tätigkeit an der HfH

  • Mitarbeiter Institut für Behinderung und Partizipation
  • Bereichsleiter im Studienschwerpunkt Pädagogik für Menschen mit einer geistigen Behinderung
  • Fachreferent im Studienschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Lehrtätigkeit in den Modulen der Ausbildung
  • Praxisbegleitung
  • Forschungstätigkeit in den Themenfeldern Förderdiagnostik und Anwendung von Lehrplänen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Weiterbildungen Dienstleistungen in den Themenfeldern Förderdiagnostik und Anwendung von Lehrplänen

Profil

Schwerpunkt

  • Förderdiagnostik im Kontext geistiger Entwicklung
  • Bildungsplanung bei Menschen kognitiver Beeinträchtigung
  • Allgemeine Themen der Heilpädagogik
  • Entwicklungsorientierte Heilpädagogik
  • Behindertensoziologie
  • Organisationsdiagnostik, Evaluation

Publikationen

  • Bühler, A., Manser, R. (2019). Das Lernfeld Selbstversorgung unter der Perspektive von Befähigung. In H. Schäfer (Hrsg.), Handbuch Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (600-619). Weinheim: Beltz.
  • Snozzi, R., Dietrich, A., Manser, R. & Bühler, A. (2020). Lehrplansituation im Bereich «geistige Entwicklung». Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 26(4), 46-53.
  • Bühler, A., Manser. R. (2014). ‘Selbstversorgung – für sein Selbst sorgen’: Ein Lernfeld für eine inklusive Schule. In Luder, Reto, Kunz, André, & Müller Bösch, Cornelia (Hrsg.), Inklusive Pädagogik und Didaktik. Zürich: Publikationsstelle der PH Zürich.
  • Manser, R., Bühler A. & Piller, Ch. (2016). Damit integrative Schulung für Menschen mit einer geistigen Behinderung gelingt. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 22, 4/2016, 52-59.
  • Seybold, D., Manser, R. (2019). Integration von Kindern mit herausforderndem Verhalten: der Ansatz «Multifamiliengruppe» zur Stärkung der Autorität von Eltern und Lehrpersonen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 9, 40-45.
  • Manser, R. (2005). ICF und ihre Anwendung in der Heilpädagogik: ein kritischer Diskurs. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 40-45.
  • Manser, R. (2005). ICF und ihre Anwendung in der Heilpädagogik. In Dohrenbusch Hannes, Godenzi Luca, Boveland Brigitta (Hrsg.), Differentielle Heilpädagogik (25 -54). Luzern: SZH.
  • Manser, R. (2014). Die Rolle des schulischen Heilpädagogen. Fritz und Fränzi. Das Elternmagazin in der Schweiz, 42-45.
  • Manser, R., Bühler A. & Piller, Ch. (2016). Integrative Settings sind anspruchsvoll. Bildung Schweiz (27-29), 5/16. 

Projekte

Kontakt

Tel.
+41 44 317 11 52
E-Mail
roman.manser[at]hfh.ch
Raum
127

Sekretariat

Hochschuladministration
Tel.
+41 44 317 11 11
E-Mail
info[at]hfh.ch

Adresse

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Schaffhauserstrasse 239
8057 Zürich

Tipp

Die E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden HfH setzen sich wie folgt zusammen: vorname.nachname@hfh.ch