Aktuelle Publikationen

Skipnavigation

Forschung Aktuelle Seite Aktuelle Publikationen

Inhalt

Bibliothek der HfH

Aktuelle Artikel

Adler, J. & Georgi-Tscherry, P. (2018). Als ob man die Rollläden hochzieht und draussen scheint die Sonne. Persönliche Zukunftsplanung (PZP) und ihr Beitrag zur Veränderung im Leben von Menschen mit Beeinträchtigung. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(7-8), 20-27.

Barth, D. (2018). "Ein Fall, der alles in Bewegung gesetzt hat." Die Grenzen der Tragfähigkeit einer Schule. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(5-6), 19-25.

Canonica, C., Eckert, A., Ullrich, K. & Markowetz, R. (2018). Herausforderungen im Schulalltag mit Lernenden mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) aus Sicht von Lehrpersonen. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 87(3), 232-247.

Eckert, A., Canonica, C., Ullrich, K. & Markowetz, R. (2018). Evidenzbasierte schulische Förderung bei Autismus-Spektrum-Störungen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(9), 6-13.

Eckert, A., Ullrich, K., Markowetz, R. & Canonica, C. (2018). Wege zu einer autismusfreundlichen Schule: Entwicklung eines Kompetenzmodells schulischer Förderung. In: A. Langner (Hrsg.). Inklusion im Dialog: Fachdidaktik – Erziehungswissenschaft – Sonderpädagogik (S. 333-339). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Kohler, J. & Braun, W. (2018). VAR – Verzögerte Auditive Rückmeldung. Ein Instrument der Aufklärungs- und Sensibilisierungsarbeit bei Bezugspersonen von Stottern. FORUM Logopädie, 32(4), 12-17.

Lanfranchi, A. (2018). Beziehungskompetenz. Auswirkungen auf Lernen und Verhalten. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(5-6), 12-18.

Lanfranchi, A., Neuhauser, A., Schaub, S., Burkhardt, S. C. A. & Ramseier, E. (2018). Generating evidence and informing policy with early support interventions: How to recruit, randomise and retain at-risk families? Infant Mental Health Journal, Suppl. Vol. 39, 161-164.

Lütolf, M. & Venetz, M. (2018). Familienorientierung als Kriterium von Wirksamkeit Heilpädagogischer Früherziehung. Theoretische Überlegungen und empirische Befunde. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN), 87(3), 248-258.

Neuhauser, A., Ramseier, E., Schaub, S., Burkhardt, S. C. A. & Lanfranchi, A. (2018). The Mediating Role of Maternal Sensitivity: Enhancing Language Development in At-Risk Families. Infant Mental Health Journal, 39(5), 522-536. doi:10.1002/imhj.21738.

Schellenberg, C. (2018). Der Nachteilsausgleich bewährt sich. Panorama, 4, 8-9.

Schellenberg, C. & Krauss, A. (2018). Was Berufsverläufe beeinflusst. Längsschnittstudie zur beruflichen Entwicklung über die Lebensspanne. Newsletter der Schweizerischen Gesellschaft für angewandte Berufsbildungsforschung (SGAB), 2. Zugriff am 06.09.2018 unter https://www.sgabsrfp. ch/de/newsletter/was-berufsverlaeufe-beeinflusst.

 

 

Aktuelle Bücher und Berichte

Schellenberg, C., Krauss, A., Knecht, R. & Studer, M. (2018). Meine Berufswahl und ich. Arbeitsheft für die Berufswahlvorbereitung bei Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf. Schulverlag plus und Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Bern & Zürich.

Wicki, M. T. (2018). BlueAssist – Pilotprojekt. Schlussbericht. Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.

Wicki, M. T. & Arter, M. (2018). Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen. Erster Bericht zu Handen des Beirates. Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.

Wicki, M. T. & Arter, M. (2018). Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen. Erste Ergebnisse der Studie der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik. Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.

 

 

 

Forschungskolloquium

Mediennutzung Jugendlicher in Sonderschulen (MUSE)

Referent: Achim Hättich, Dr., HfH

Datum: 7. Februar 2019, 12.15 - 13.15 Uhr

Ort: HfH Zürich, Raum 253

Weitere Forschungskolloquien

Kontakt

Zentrum Forschung und Entwicklung
Tel: +41 44 317 11 46
zfe[at]hfh.ch zfe 

Dokumente

Links

www.szh.ch

SZH - Stiftung Schweizer Zentrum für Heilpädagogik