Agenda

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Agenda

Inhalt

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Andreas Eckert: «Autismus zwischen Problemfokussierung und dem ‹Anderssein als Superkraft› – Gedanken zur Frage des Unterstützungsbedarfs von Kindern und Jugendlichen mit dem Asperger-Syndrom»

3. Dezember 2019, 17.00 Uhr

Referent: Andreas Eckert, Professor für Kommunikation und Partizipation bei Autismus-Spektrum-Störungen. Ort: HfH Zürich, Aula 100

Einladung zur Antrittsvorlesung


17.00 Uhr
Grusswort von Anke Sodogé, Prof. Dr., Leiterin Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen HfH

Antrittsvorlesung «Autismus zwischen Problemfokussierung und dem ‹Anderssein als Superkraft› – Gedanken zur Frage des Unterstützungsbedarfs von Kindern und Jugendlichen mit dem Asperger-Syndrom» von Andreas Eckert, Professor für Kommunikation und Partizipation bei Autismus-Spektrum-Störungen

18.00 Uhr
Apéro

Anmeldung
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am Mittwoch, 27. November 2019. Bitte melden Sie sich hier Link Anmeldeformular Microsoft Forms an.

Einladungsflyer (PDF, 52.9 KB) PDF Einladungsflyer Antrittsvorlesung

Fakten

Gründung 1924 als Heilpädagogisches Seminar, 2001 als Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Rektorin Prof. Dr. Barbara Fäh
Stellvertreterin Prof. Claudia Ziehbrunner
Personalbestand rund 170 Mitarbeitende
Träger 13 CH-Kantone und Fürstentum Liechtenstein
Präsident des Hochschulrates Dr. Sebastian Brändli, Chef Hochschulamt des Kantons Zürich
Leistungsauftrag Bachelor- und Masterstudiengänge, CAS und MAS, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen
Lageplan Kontakt Teaser

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch E-Mail schreiben an Hochschuladministration