Agenda

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Agenda

Inhalt

Autismus in der Westschweiz: Einladung zum interdisziplinären und wissenschaftlichen Austausch

22. November 2017, 14.00 Uhr, ab 17.30 Uhr Apéro, Austausch und Vernetzung

Ort: HfH Zürich, Aula 100

Einladung zum interdisziplinären und wissenschaftlichen Austausch – eine Veranstaltung von «autismus deutsche schweiz» und der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik

In den letzten Jahren haben in der gesamten Schweiz zahlreiche Weiterentwicklungen rund um die Förderung und Begleitung von Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung stattgefunden. Dies lässt sich sowohl für institutionelle Angebote als auch für Forschungsprojekte zu relevanten Fragestellungen beschreiben. Mit dem Programm dieses Nachmittages soll der Austausch zwischen den verschiedenen Sprachregionen der Schweiz angeregt und intensiviert werden. Der Blick in die Westschweiz bietet in diesem Rahmen eine erste Gelegenheit, an dortigen Entwicklungen und aktuell vorrangig behandelten Themen teilhaben zu können.

Neben der Information über ausgewählte Themen und Projekte wird Zeit für den Austausch bestehen. Die Vorträge werden auf Deutsch oder Englisch gehalten.

Wir freuen uns, die folgenden Expertinnen aus der Westschweiz als Referentinnen für Impulsvorträge begrüssen zu dürfen:

  • Prof. Nadia Chabane Chefärztin, Autismuszentrum Kanton Waadt, Lausanne
  • Prof. Marie Schaer Psychiaterin an der Universität Genf, Leiterin «Projet Autisme», Genf
  • Prof. Dr. Evelyne Thommen Dozentin an der Fachhochschule Westschweiz-Soziale Arbeit, Lausanne
  • Prof. Dr. Veronique Zbinden Dozentin an der Fachhochschule Westschweiz-Soziale Arbeit, Fribourg

Anmeldung
Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 80, Studierende und Selbstbetroffene bezahlen eine ermässigte Teilnahmegebühr von CHF 40. Bitte melden Sie sich bis zum 31. Oktober 2017 über www.autismus-shop.ch/23-veranstaltungen an. Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an info[at]autismus.ch info, bei Fragen zur Veranstaltung an andreas.eckert[at]hfh.ch andreas.eckert.

zum Flyer

Anmeldung erforderlich

Fakten

Gründung 1924 als Heilpädagogisches Seminar, 2001 als Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Rektorin Prof. Dr. Barbara Fäh
Stellvertreter Markus Rubin
Personalbestand rund 160 Mitarbeitende
Träger 13 CH-Kantone und Fürstentum Liechtenstein
Präsident des Hochschulrates Dr. Sebastian Brändli, Chef Hochschulamt des Kantons Zürich
Leistungsauftrag Bachelor- und Masterstudiengänge, CAS und MAS, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen
Lageplan Kontakt Teaser

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch info