Agenda

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Agenda

Inhalt

DIZ-Event: Psychomotorik mit Kleinkindern

27. September 2017, 18.30 - 20.00 Uhr

Anita Heierle, Sabrina Burgener, Franziska Eggel, Simone Reichenau. Ort: HfH Zürich, DiZ

Zum Einstieg spricht Prof. Dr. Barbara Fäh, Rektorin der HfH, über die Bedeutung der frühesten Kindheit für die Entwicklung.

Die Psychomotoriktherapie in Genf blickt auf 50-jährige Erfahrung in der Arbeit mit Kleinkindern zurück. Anita Heierle, in Genf ausgebildete Psychomotoriktherapeutin, gibt im Hauptreferat Einblicke in die aktuelle Arbeit im präventiven und therapeutischen Setting.

Zwei Absolventinnen der HfH, Sabrina Burgener und Franziska Eggel, stellen vor, wie sie ihre Bachelorarbeit über Eltern-Kind-Interaktionen in die praktische Präventionsarbeit umsetzen. Spannende Videoaufnahmen, aufgenommen von Simone Reichenau, ermöglichen einen direkten Einblick in die Praxis der Psychomotorik im Frühbereich.

Der Abend verspricht eine Fülle von Anregungen für Spielgruppenleiterinnen und Mitarbeitende in Kindertagesstätten, wie auch für Psychomotoriktherapeutinnen und Früherzieherinnen. Im Anschluss gibt es einen Apéro mit der Möglichkeit zum fachlichen und informellen Austausch. 

Anmeldung bitte bis 22. September 2017 an diz[at]hfh.ch diz

Eintritt frei. Anmeldung erwünscht.

Fakten

Gründung 1924 als Heilpädagogisches Seminar, 2001 als Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Rektorin Prof. Dr. Barbara Fäh
Stellvertreter Markus Rubin
Personalbestand rund 160 Mitarbeitende
Träger 13 CH-Kantone und Fürstentum Liechtenstein
Präsident des Hochschulrates Dr. Sebastian Brändli, Chef Hochschulamt des Kantons Zürich
Leistungsauftrag Bachelor- und Masterstudiengänge, CAS und MAS, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen
Lageplan Kontakt Teaser

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch info