Agenda

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Agenda

Inhalt

HfH-Round-Table «Pauschal-Ressourcen an Schulen, Risiken und Chancen für die sonderpädagogische Versorgung»

31. August 2019, Samstag, 9.00 bis 10.30 Uhr

Ort: HfH Zürich, Aula 100, 1. Stock

Bessere Steuerung, grösserer Gestaltungsraum – das bezweckt der Kanton Aargau mit dem Projekt «Neue Ressourcierung Volksschule» (NRVS). Schulen erhalten künftig ein pauschales Arbeitszeitkontingent und organisieren so ihr gesamtes Bildungsangebot. Auch andere Kantone wenden zum Teil pauschalierte Systeme an. Ausgehend vom Aargauer Projekt diskutieren wir mit Fachleuten aus verschiedenen Kantonen Risiken und Chancen solcher Modelle. Was bedeutet das zum Beispiel für die Sicherung der heilpädagogischen Fachlichkeit?

Diskussionsgäste:

  • Urs Wilhelm, BKS AG, Stv. Sektionsleiter Abteilung Volksschule, Projektleitung NRVS
  • Denise Widmer, Gesamtschulleitung Schule Suhr, ehem. Grossrätin Kanton Aargau
  • Jürg Baur, Schulleitung Schule Lupfig, Grossrat Kanton Aargau
  • Antonia Grimm Bovens, Leiterin Logopäd. Dienst Bezirk Laufenburg, Co-Präsidentin VAL
  • Colette Basler, Schulpflegepräsidentin Zeihen, Vorstand VASP, Grossrätin Kanton Aargau
  • Katrin Huber, Präsidentin Stadtschulrat Schaffhausen, Kantonsrätin Kanton Schaffhausen
  • Robert Schroeder, Sonderschulaufsicht Kanton Thurgau
  • Regula Weniger Brülhart, lic.phil., Projektleiterin Schulentwicklung Stadt Winterthur
  • Monika Beerli, Schulleitung Schule Talhof-Erlen, Winterthur
  • Peter Lienhard, Prof. Dr., Dozent HfH Diskussionsgäste

Im Anschluss an die Diskussion findet ein gemeinsamer Apéro statt.

Die Platzzahl ist begrenzt, der Eintritt ist frei. Um frühzeitige Anmeldung via Online-Formular Link zum Anmeldeformular HfH-Round-Table wird gebeten. 

Flyer HfH-Round-Table «Pauschal-Ressourcen an Schulen» (PDF, 248 KB)

Die Veranstaltung wird von Dr. Steff Aellig und Dr. Dominik Gyseler, Wissenschaftskommunikation HfH, moderiert. 

 

 

Fakten

Gründung 1924 als Heilpädagogisches Seminar, 2001 als Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Rektorin Prof. Dr. Barbara Fäh
Stellvertreterin Prof. Claudia Ziehbrunner
Personalbestand rund 170 Mitarbeitende
Träger 13 CH-Kantone und Fürstentum Liechtenstein
Präsident des Hochschulrates Dr. Sebastian Brändli, Chef Hochschulamt des Kantons Zürich
Leistungsauftrag Bachelor- und Masterstudiengänge, CAS und MAS, Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistungen
Lageplan Kontakt Teaser

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch E-Mail schreiben an Hochschuladministration