Shop

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Shop

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Mathematik-Kurztest MKT 1–9

Kurztest und adaptive Diagnostik für die Klassen 1 bis 9

Inhalt

Die Mathematik-Kurztests, MKT 1–9, sind ein normiertes Screening-Verfahren, mit dem die Leistungen der Schülerinnen und Schüler in der Arithmetik / Algebra, der Geometrie und dem Sachrechnen erfasst werden können. Für jede Schulstufe ist ein spezifischer Test entwickelt worden. Die Inhalte und Aufgaben aus den Bereichen Arithmetik bzw. Algebra, Geometrie und Sachrechnen sind lehrplanorientiert und basieren auf entwicklungspsychologischen Erkenntnissen. Das erlaubt die Messung bestimmter Probleme über die aktuelle Schulstufe hinaus. Die Manuale enthalten Skizzen für Tiefenanalysen und Förderplanung.

Das Testsystem stellt zwei zusätzliche Methoden zur Verfügung. Die LeMa-Methode (Lesen und Mathematisieren) beschreibt, wie man mit Lernenden Kompetenzen im Sachrechnen untersuchen und fördern kann. Das FI-B (Flexible Interviews für die Diagnose des Blitzrechnens) ist eine dialogische Methode, welche die wesentlichen Dimensionen des Blitzrechnens im Austausch mit dem Lernenden erfassen und unterstützen hilft.

Die MKT 1–9 sind ein vielseitiges und adaptives Testsystem. Es unterstützt Sie beim standardisierten Testen genauso wie bei der Entwicklung kreativer Methoden. Das erleichtert integrative Massnahmen in der Förderdiagnostik, der Förderplanung und der Prävention im Bereich der mathematischen Bildung.

Mehr Informationen zu den MKT 1–9 Mehr Informationen zu den MKT 1-9

Dokumentation

Zugang: Digitaler Download

 

Fallbücher aus der Aktionsforschung

Den Leistungsstand in der Mathematik in ganzen Schuleinheiten prüfen und das Sachrechnen im Dialog fördern. In ihrer Diplomarbeit zeigen Janine Hüppin und Christine Studer, SHP, exemplarisch, wie das geht. Das Blitzrechnen differenziert und adaptiv perfektionieren. Maria Sibilio, SHP, dokumentierte ein Handlungsmodell

Fakten

  • Autoren Stefan Meyer, Angela Wyder

  • Erschienen August 2017

  • Inhalt Übersicht Themennetz, 9 Manuale (à ca. 90 Seiten), Testblätter, elektronische Auswertungshilfe für grosse Gruppen, Flexible Interviews für die Diagnose des Blitzrechnens (FI-B)

  • Bearbeitungsdauer 25 bis 35 Minuten

  • Zugang Digitaler Download

  • (Studierenden-) Preis CHF (45.00) 98.00

Weitere Artikel zum Thema

  • DVD

    Integration in Schule und Unterricht

    Unterrichtspraxis und Zusammenarbeit aller Beteiligten in der integrativen Schule

  • Buch

    mathbuch IF

    Mathematik für die Sekundarstufe I, Begleitband für die integrative Förderung. Mit Nutzungslizenz für Online-Material (Kopiervorlagen, Lösungen, Rechentraining IF online). Zehnjahreslizenz 7. bis 9. Schuljahr

  • Buch

    Individualisierung und Binnendifferenzierung - aber wie?

    Theoretische und praktische Anregungen zur Weiterentwicklung des Unterrichts

  • Digital

    Impulse für inklusiven Unterricht

    Didaktisches Modell für die Reflexion, Planung und Gestaltung von inklusivem Unterricht mit speziellem Fokus auf die Lernsituation von Menschen mit geistiger Behinderung

Kontakt

HfH Shop
Tel: +41 44 317 11 11
shop[at]hfh.ch E-Mail an HfH Shop senden

Weitere Bücher und DVDs

Mehr Publikationen der HfH können Sie per E-Mail (shop[at]hfh.ch) bestellen
Übersicht der verfügbaren Titel Ältere Titel