Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Förderdiagnostik und -planung PSB = Pädagogik bei Sehbehinderten und Blinden (P03)

Ziele

  • Die Studierenden beschreiben besondere Seh- und Wahrnehmungsfunktionen von Kindern und Jugendlichen und deren Einflüsse auf Entwicklungs- und Lernvoraussetzungen.
  • Sie interpretieren mit Hilfe der ICF-CY die Einflüsse funktionaler Beeinträchtigungen auf Aktivitäten und Partizipation in allen Lebensbereichen.
  • Sie setzen angemessene Massnahmen zur kompensierenden Gestaltung von Lernumgebungen ein.
  • Besondere Seh- und Wahrnehmungsfunktionen
  • Kompensierende Kontextgestaltung
  • PSB-spezifische Instrumente der Förderdiagnostik

Inhalt

  • Besondere Seh- und Wahrnehmungsfunktionen
  • Kompensierende Kontextgestaltung
  • PSB-spezifische Instrumente der Förderdiagnostik

Literatur

Hofer, U. (2008). Sehen oder Nichtsehen. Bedeutung für Lernen und aktive Teilhabe in verschiedenen Bereichen des Lernens und Lebens. In M. Lang, U. Hofer & F. Beyer (2008), Didaktik des Unterrichts mit blinden und hochgradig sehbehinderten Schülerinnen und Schülern. Band 1: Grundlagen (S.17 - 67). Stuttgart: Kohlhammer.
Nedwed, B. (2008). Kinder mit Sehschädigungen. Ein Ratgeber für Eltern und pädagogische Berufe. Idstein: Schulz-Kirchner Verlag.
Zihl, J., Mendius, K., Schuett, S. & Priglinger, S. (2012). Sehstörungen bei Kindern. Visuoperzeptive und visuokognitive Störungen bei Kindern mit CVI. Wien: Springer.

Leitung

  • Breitenbach Sonja, MA, Dozentin, Institut für Behinderung und Partizipation, Leiterin Schwerpunkt Pädagogik für Sehbehinderte und Blinde im Masterstudiengang Sonderpädagogik SHP HfH

Fakten

Kursnummer
2019-103.4
Datum
16.09.2019–21.10.2019
Dauer
6 Tage, 9.15 - 16.30 Uhr
Montag, 16.9., 23.9., 30.9., 7.10., 14.10., 21.10.2019
42 Lektionen à 45 min
Maximale Teilnehmer
5
Ort
Hochschule für Heilpädagogik HfH
Schaffhauserstrasse 239
8057 Zürich
Anmeldeschluss
15. August 2019
Kosten
CHF 1'320

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung