Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Online-Tagung Sprachhandlungskompetenz im Kindergarten fördern

Überblick

Mit Hilfe der Sprachhandlungskompetenzen werden Kommunikationssituationen im Alltag erfolgreich bewältigt. Im Kindergartenalter bedeutet das z.B. sich bedanken und um etwas bitten, einfache Gesprächsregeln einhalten oder eine kurze Geschichte verständlich erzählen können. Nicht alle Kindergartenkinder verfügen aus ganz unterschiedlichen Gründen, z.B. Spracherwerbsstörungen, Mehrsprachigkeit, allgemeine Lernschwierigkeiten über die notwendigen pragmatisch-kommunikativen Kompetenzen.
Die Tagung geht insbesondere folgenden Fragen nach:
Was wissen wir über den Erwerb der Sprachhandlungskompetenz?
Wie kann der Sprachstand im Bereich der pragmatisch-kommunikativen Fähigkeiten erfasst werden?
Welche Förderkonzepte gibt es? Welche Konzepte sind besonders für die Arbeit im Kindergarten geeignet?

Durchführung der Veranstaltung

Es erwarten Sie spannende und informative Referate sowie Interviews mit den Hauptreferenten, die sie über den gesamten Tagungszeitraum abrufen können. Zehn Workshops zu festen Terminen werden online angeboten. Sie können sich zu zwei Workshops anmelden und alle anderen Workshops nach der Durchführung digital abrufen, um auch einen Einblick in weitere Themen zu erhalten. Über den Tagungszeitraum werden live Chats und Diskussionen zu spezifischen Themen der Tagung angeboten, denen Sie jederzeit beitreten können. Sie werden über unsere anregende Tagungswebsite durch das Programm geführt und haben viele Auswahlmöglichkeiten, um die Themen zu wählen, die Sie interessieren und Sie für Ihren Arbeitsalltag gebrauchen können.

Zielgruppen

Kindergartenlehrpersonen, Logopädinnen und Logopäden, Psychomotoriktherapeutinnen und –therapeuten, DaZ-Lehrpersonen

Leitung

  • Massie Britta, Dr.
  • Dozentin im Bachelorstudiengang Logopädie mit Schwerpunkten Kindersprache, Lese-Rechtschreib-Störungen, Praktikumsbegleitung, Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen
  • Sammann Karoline, Dipl. Sonderpädagogin, Psychomotoriktherapeutin EDK, Marte Meo Supervisorin i.A., Dozentin, Institut Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen HfH

Fakten

Kursnummer
2021-80
Datum
01.03.2021–13.03.2021
Dauer
1.-13. März 2021
Maximale Teilnehmer
200
Anmeldeschluss
1. Februar 2021
Kosten
CHF 230

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung