Startseite

Skipnavigation

Inhalt

Tagung am 24. Januar 2018

Bereits ab Geburt lernen: Frühe Bildung – Eltern erreichen

Erwachsene/r hält Kinderhand. Bild: Shutterstock

Wenn Frühe Förderung Familien mit besonderen Risiken nicht erreicht, kann sie ihre Ziele nicht erfüllen, nämlich Kindern zu helfen, sich gesund zu entwickeln und bereits ab Geburt zu lernen. An Beispielen, wie der ZEPPELIN-Studie, zeigen Experten und Expertinnen, wie es gelingen kann. Hier Zum Tagungstrailer finden Sie ein Interview mit der Tagungsleitung Prof. Dr. Andrea Lanfranchi und Diplom-Heilpädagogin Christina Koch. Zur Detailinformation und Anmeldung

Aktuell

Entspannung und Bewegung ins Gleichgewicht bringen

Als Therapie- und Präventionsangebot fördert die Psychomotorik die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Bewegung und Spiel stehen im Zentrum der psychomotorischen Intervention. Durch diese Erfahrungs- und Interaktionsmedien erweitern die Kinder ihre motorischen Fähigkeiten, festigen ihre sozio-emotionalen Kompetenzen und stärken ihr Selbstvertrauen. Die HfH ist die einzige Ausbildungsstätte für Psychomotoriktherapie in der Deutschschweiz. Zum Film über das Berufsbild Link zu Youtube-Portal

Expertenwissen Online

Lehrplan 21 und Sonderpädagogik

Der Lehrplan 21 lässt sich sehr gut mit der Arbeitsweise von Fachpersonen in schulischer Heilpädagogik verbinden und bietet viele Möglichkeiten, heilpädagogische Fachkompetenz in den Regelklassenunterricht einzubringen. Auf der FaQ-Seite der HfH finden Sie Weiterbildungsangebote sowie Antworten auf Fragen, die heilpädagogische Fachpersonen in der Umsetzung des neuen Lehrplans beschäftigen könnten. Zu Expertenwissen Online Link Expertenwissen online

Kurztest und adaptive Diagnostik

MKT 1-9 im HfH-Shop

Foto: HfH

MKT 1-9 befasst sich nicht nur mit kognitiven Fachkompetenzen, sondern mit der Empathie und dem Verstehen von Mathematik im Bildungssystem. Das Testsystem für die Diagnose und Förderung in Mathematik von der 1. - 9. Klasse ist im HfH-Shop Link HfH-Shop erhältlich.

Forschungsprojekt

Coaching-Kompetenzen

Unmotivierter Junge. Bild: Shutterstock

Ein neues Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Förderung von Motivation und Selbstregulation bei Kindern mit Lernschwierigkeiten im Fach Mathematik. Die HfH sucht nun Fachpersonen für die Teilnahme an einem Coaching. Nähere Angaben zum Projekt finden Sie hier Zu weiteren Informationen

Agenda

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Herbst 2017

Selbst- und Mitbestimmung sind zentrale Leitbegriffe in heilpädagogischen Fachdiskussionen. Die aktuelle Ausgabe von "heilpädagogik aktuell" widmet sich diesem wichtigen Thema in Form von Berichten aus Praxis, Lehre und Forschung.

Das Hochschulmagazin behandelt in jeder Nummer Spezialthemen aus der Heil- und Sonderpädagogik. Forschungsergebnisse, Berichte aus der Lehre, Abschlussarbeiten, Interviews sowie lebendige Reportagen sind feste Rubriken.

Neu erschienen

Titelbild Impulse für inklusiven Unterricht

Impulse für inklusiven Unterricht

Didaktisches Modell für die Reflexion, Planung und Gestaltung von inklusivem Unterricht mit speziellem Fokus auf die Lernsituation von Menschen mit geistiger Behinderung.

Diese Publikation mit integrierten Filmbeispielen will Unterrichtenden auf eine praxisnahe und pragmatische Weise Impulse für inklusiven Unterricht geben. Der Fokus liegt auf dem Einbezug von Lernenden mit geistiger Behinderung.