Institut für Behinderung und Partizipation

Institutsthemen

Im Zentrum des Instituts für Behinderung und Partizipation steht die Frage, wie sich Menschen (mit Fokus auf das Kindes- und Jugendalter) mit einer Körper-, Mehrfachbehinderung, einer geistigen Behinderung, Sehbehinderung sowie Entwicklungsgefährdungen bestmöglich entwickeln und an der Gesellschaft partizipieren können. Ein weiterer Fokus liegt auf der Heilpädagogik der Frühen Kindheit.