Detail Page

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Who is who

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Carla Canonica, MA

MA Carla Canonica

Tätigkeit an der HfH

Profil

Arbeitsschwerpunkte

  • Menschen im Autismus-Spektrum
  • Schulische und berufliche Integration

Ausbildung

  • CAS Autismus-Spektrum-Störungen im Kindes- und Jugendalter, HfH Zürich
  • Master of Arts in Sonderpädagogik und Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
  • Bachelor of Arts in Erziehungswissenschaft, Gymnasialpädagogik und Filmwissenschaft, Universität Zürich

Berufliche Tätigkeiten

  • Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartement Graubünden, Amt für Volksschule und Sport: Co-Leitung Bereich Sonderpädagogik
  • Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Lehrstühle Sonderpädagogik und Gymnasialpädagogik: Mitarbeit in diversen Forschungsprojekten und Betreuung von Lehrveranstaltungen
  • SAIL, Trachslau (SZ): Mitarbeit in einem interdisziplinären home-schooling-Projekt für ein Kind im Autismus-Spektrum

Publikationen

  • Eckert, A. & Canonica, C. (2016). Wege zu einer „autismusfreundlichen“ Schule.  In S. Hüttche & M.T. Wicki (Hrsg.), Forschung für die Praxis. 15 Jahre Forschung und Entwicklung 2001-2016 (S. 12-13). Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.

Projekte

Kontakt

Tel.
+41 44 317 12 49
E-Mail
carla.canonica[at]hfh.ch
Raum:
330

Sekretariat

Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen
Tel.
+41 44 317 11 81
E-Mail
wfd[at]hfh.ch

Kontakt

Interkantonale Hochschule für 
Heilpädagogik Zürich
Tel. +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch info

Tipp

Die E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden HfH setzen sich wie folgt zusammen: vorname.nachname@hfh.ch