Detail Page

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Who is who

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Carla Canonica, MA

Dozentin

MA Carla Canonica

Tätigkeit an der HfH

  • Mitarbeiterin Institut für Professionalisierung und Systementwicklung
  • Evaluationen im sonderpädagogischen Bereich
  • Dozentin in den Studiengängen Schulische Heilpädagogik sowie Logopädie und Psychomotorik
  • Mitarbeiterin Fachstelle Autismus

Profil

Ausbildung

  • Dissertationsprojekt zum Berufsleben von Erwachsenen mit dem Asperger-Syndrom (Universität Zürich, laufend) 
  • CAS Autismus-Spektrum-Störungen im Kindes- und Jugendalter, HfH Zürich
  • Studium der Sonderpädagogik, Erziehungswissenschaft, Gymnasialpädagogik und Filmwissenschaft an der Universität Zürich (BA und MA)

Frühere Tätigkeiten

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Qualifikationsstelle, Mitarbeiterin Forschung und Entwicklung (HfH)
  • Co-Leitung des Bereichs Sonderpädagogik im Amt für Volksschule und Sport des Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartements Graubünden
  • Mitarbeit in diversen Forschungsprojekten und Betreuung von Lehrveranstaltungen am Institut für Erziehungswissenschaft, Lehrstühle Sonderpädagogik und Gymnasialpädagogik (Universität Zürich)

Publikationen

  • Canonica, C., Eckert, A., Ullrich, K. & Markowetz, R. (2018). Herausforderungen im Schulalltag mit Lernenden mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) aus Sicht von Lehrpersonen. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 87(3), 232-247.
  • Eckert, A., Ullrich, K., Markowetz, R. & Canonica, C. (2018). Wege zu einer autismusfreundlichen Schule: Entwicklung eines Kompetenzmodells schulischer Förderung. In: A. Langner (Hrsg.). Inklusion im Dialog: Fachdidaktik – Erziehungswissenschaft – Sonderpädagogik (S. 333-339). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Eckert, A., Canonica, C., Ullrich, K. & Markowetz, R. &. (2018). Evidenzbasierte schulische Förderung bei Autismus-Spektrum-Störungen, Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(9), 6-13.
  • Eckert, A. & Canonica, C. (2016). Wege zu einer „autismusfreundlichen“ Schule. In S. Hüttche & M.T. Wicki (Hrsg.), Forschung für die Praxis. 15 Jahre Forschung und Entwicklung 2001-2016 (S. 12-13). Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.

Beiträge an Kongressen und Tagungen

  • Canonica, C. & Eckert, A. (2018, September). How to improve educational practice for students with Autism Spectrum Disorder. Paper presentation Earli SIG 15 – Special Educational Needs, Potsdam, Germany.
  • Canonica, C. & Eckert A. (2018, September). Implementation von Gelingensfaktoren schulischer Förderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Workshopbeitrag im Rahmen des Netzwerk Forschung Sonderpädagogik an der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik, Zürich, Schweiz.
  • Eckert, A. & Canonica, C. (2017, November). Wege zu einer autismusfreundlichen Schule. Gelingensfaktoren schulischer Förderung von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen. Forschungskolloquium. Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Zürich.

Netzwerke

  • Verein autismus deutsche schweiz
  • IG Asperger und Beruf

Projekte

Kontakt

Tel.
+41 44 317 12 49
E-Mail
carla.canonica[at]hfh.ch
Raum
330

Sekretariat

Hochschuladministration
Tel.
+41 44 317 11 11
E-Mail
info[at]hfh.ch

Adresse

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Schaffhauserstrasse 239
8057 Zürich

Tipp

Die E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden HfH setzen sich wie folgt zusammen: vorname.nachname@hfh.ch