Detail Page

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Who is who

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Eva Ruchti, MA

Dozentin

MA Eva Ruchti

Tätigkeit an der HfH

  • Mitarbeiterin Institut für Behinderung und Partizipation
  • Dozentin im Masterstudiengang Sonderpädagogik SHP / Pädagogik bei Schulschwierigkeiten
  • Lehrtätigkeit in den Bereichen Beratung / Verhalten / Förderdiagnostik und Förderplanung / Sprache und Mathematik / Kooperation im Kontext
  • Mentorin (Praxisbezogene Ausbildung von Studierenden)
  • Begleitung von Masterthesen
  • Abnahme von Kompetenzprofil- und praktischen Prüfungen
  • Dienstleistungen Beratung und Coaching
  • Weiterbildungen

Profil

Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

  • ab 2019 Senior Lecturer IBP, HfH
  • ab 2017 Wissenschaftliche Mitar beiterin IBP, HfH
  • MAS ZSB Systemische Beratung und Pädagogik (2015 – 2018), ZSB Zentrum für Systemische Therapie und Beratung, Bern
  • Langjährige Berufstätigkeit als Heilpädagogin in einer Therapeutischen Wohnschulgruppe mit Kindern und Jugendlichen mit kognitiver Beeinträchtigung und psychischen Störungen
  • Langjährige Unterrichtstätigkeit als Schulische Heilpädagogin in Regel- und Sonderschulen
  • Aufbau integrativer Projekte als Schulische Heilpädagogin an Regelschulen
  • Heilpädagogin
  • Primarlehrerin / Musiklehrerin

Themenschwerpunkte

  • Berufspraxis
  • Beratung
  • Verhalten und Beziehungsgestaltung
  • Förderdiagnostik und Förderplanung
  • Kooperation im Kontext
  • Kognitive Beeinträchtigung und psychische Störungen

Publikationen

  • Ruchti, E. (2018). Das IFJ der Stiftung Bühl CH. Praxisprogramme. In Schäfer, H., Mohr, L. (Hrsg.) Psychische Störungen im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Weinheim: Beltz Verlag

Referate und Workshops

  • 25.01.20 Tagung «Erfolgreich in Beziehung sein – Bindung und Beziehung in Schule und Unterricht» - workshop «Bewusste Beziehungsgestaltung»
  • 17.11.17 Tagung HfH «Geistige Behinderung und psychische Störung». Referat «Intensives Förderprogramm Stiftung Bühl – Pädagogisches Handeln und Wirkfaktoren»

Netzwerke

Kontakt

Tel.
+41 44 317 11 84
E-Mail
eva.ruchti[at]hfh.ch
Raum
129

Sekretariat

Hochschuladministration
Tel.
+41 44 317 11 11
E-Mail
info[at]hfh.ch

Adresse

Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Schaffhauserstrasse 239
8057 Zürich

Tipp

Die E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden HfH setzen sich wie folgt zusammen: vorname.nachname@hfh.ch