News

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite News

Inhalt

Welttag der Gebärdensprache am 27. September

Schätzungsweise 7‘500 gehörlose Menschen gibt es in der Schweiz, sagt Prof. Patricia Hermann-Shores, Co-Leiterin des Studienganges Gebärdensprachdolmetschen. Für gehörlose und hörbehinderte Menschen sind in vielen beruflichen und privaten Situationen Gebärdensprachdolmetscherinnen und -dolmetscher eine wichtige Unterstützung. Diese Fachpersonen werden u. a. an der HfH ausgebildet.

Die HfH bietet seit 1986 die einzige entsprechende Berufsausbildung für die Deutschschweizer Gebärdensprache (DSGS) an. Der Zugang zum Bachelorstudium wurde nun erleichtert. Neu ist unter anderem, dass zum Zeitpunkt der Anmeldung im Januar 2015 noch keine Kurse in DSGS nachgewiesen werden müssen. Erst zum Studienbeginn im Herbst 2015 soll ein Nachweis über mindestens 84 besuchte DSGS-Kurslektionen eingereicht werden.

Der Studiengang  Gebärdensprachdolmetschen ist wissenschaftlich und praxisnah angelegt. Die Ausbildung vermittelt Kenntnisse in angewandten Sprach- und Translationswissenschaften, sowie in Soziologie und Interkulturalität. Theoretische Erkenntnisse werden dabei mit praktischen Erfahrungen verknüpft und reflektiert. Der Auf- und Ausbau der Kompetenzen in der Deutschschweizer Gebärdensprache, des Hochdeutschen und des Schweizerdeutschen nimmt dabei eine wichtige Stellung ein. Neben den theoretischen Inhalten bietet die Ausbildung auch entsprechende Praktika in unterschiedlichen Settings an.

Aktuelle Informationen über das Bachelorstudium und die neuen Zugangsvoraussetzungen gibt es am Infonachmittag am Mittwoch, den 12. November 2014 an der HfH in Zürich-Oerlikon. Der Anmeldeschluss zum nächsten Studienbeginn im September 2015 ist  am 15. Januar 2015. Weitere Informationen, u.a. über die Anbieter von DSGS-Kursen, sind u.a. unter Externer Link: http://www.signschool.ch Kursangebot Schweizerischer Gehörlosenbund zu finden.
Zum Welttag der Gebärdensprache am 27. September 2014 versammelten sich Gehörlose aus der ganzen Schweiz in Genf, um gemeinsam zu feiern.  Der Beitrag auf SRF1 ist Externer Link: hier SRF 1 zu finden.

Newsletter

Bleiben Sie am Ball. Mit den Newslettern der HfH sind Sie stets informiert über
- Weiterbildungsangebote
- Didaktisches Zentrum
- "heilpädagogik aktuell" - Das HfH Magazin

Zudem erhalten Sie Einladungen zu
- Infotagen der Studiengänge
- Ringvorlesungen

Newsletter abonnieren Newsletter

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch info