Wahlmodule

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsformate

Inhalt

Im Gebäude der HfH

Wahlmodule

Der Masterstudiengang in Sonderpädagogik mit Vertiefungsrichtung Schulische Heilpädagogik beinhaltet auch Wahlmodule, die als Vertiefungen und Erweiterungen der Pflichtmodule konzipiert sind.

Sie finden (von einzelnen Studienwochen abgesehen) jeweils an einem oder zwei Freitagen von 09.15 - 16.30 Uhr statt und kosten CHF 280 pro Modultag. Pro besuchten Modultag wird den Teilnehmenden 0.5 CP (Credit Point nach ECTS) gutgeschrieben. Die bereits gutgeschriebenen Credit Points werden bei einer allfälligen Aufnahme des Masterstudiengangs Schulische Heilpädagogik angerechnet. Aktuell steht eine Curriculumsrevision an. Es ist noch nicht definiert, wie und in welchem Umfang die Vorleistungen an den neuen Masterstudiengang 2020 angerechnet werden.

Bitte notieren Sie sich die Kursdaten, da keine separate Einladung versandt wird. Den Raum, in welchem der Unterricht stattfindet, ersehen Sie am Kurstag am Monitor im Eingangsbereich.

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns per Post die Rechnung zugestellt. Diese gilt als Anmeldebestätigung. Wir bitten Sie, die Rechnung vor dem Besuch des Wahlmoduls zu begleichen. Eine Anmeldung ist bis 4 Wochen vor dem ersten Kurstag möglich. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Mail zur Verfügung.

Die Wahlmodule für das Studienjahr 2019/20 werden am 27. Juli aufgeschaltet.

Fakten

Kurse
Rund 100 Kurse jährlich
Programm
Erscheinungstermin Mitte Oktober
Kursformate
Kurzkurse, Tagungen, CAS, MAS, E-Learning, Abrufangebote und Studienreisen

Leiterin

lic. phil. Priska Elmiger

Leiterin Zentrum Weiterbildung und Dienstleistungen

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 37
weiterbildung[at]hfh.ch E-Mail schreiben an Hochschuladministration

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter 'Weiterbildung'