Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Bedeutsamkeit von Unterricht gemeinsam erzeugen

Ziele

Die Studierenden lernen, wie man Bedeutsamkeit von Lernthemen gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern erzeugen kann.
Die Studierenden wissen, wie man das Thema der Bedeutsamkeit in die Förderung von Kindern mit schweren Lernstörungen integrieren kann.

Inhalt

Studium von Unterrichtskonzeptionen oder Praxisprojekten und Analyse des Themas der Bedeutsamkeit als Schlüsselbegriff systemischer Pädagogik.
Dialogische und kooperative Techniken zur Erzeugung von Bedeutsamkeit in der Sprache oder der Mathematik einüben.
Bewährte Zugänge und Praxiserfahrungen kennen lernen.
Eigene Entwicklungsoptionen erkennen und konkret entwerfen.

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie in den Modulen "Integrative Didaktik" und "Förderdiagnostik" vermittelt werden.

Weitere Angaben

Arbeitsformen:
Vorträge, Gruppenarbeiten, Interview-Übungen, Lektüre

Leitung

  • Meyer Stefan, Lic. phil., Dozent, Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen HfH

Fakten

Kursnummer
1 W154.SJ 1920
Datum
29.11.2019–29.11.2019
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
29
Anmeldeschluss
1. November 2019
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung