Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Bildnerisches und technisches Gestalten in der Heilpädagogik – Kreative Elemente - Praxis pur!

Ziele

Die Studierenden / Teilnehmenden:
erleben und reflektieren kreative Prozesse im Bereich des bildnerischen und technischen Gestaltens.
entwickeln das eigene gestalterisch Potential weiter und erkennen die Bedeutung für die Heilpädagogik.
werden angeregt ihre Erfahrungen im eigenen Unterricht umzusetzen.

Inhalt

Eine ausgewiesene Fachpersonen aus dem Bereich des bildnerischen / technischen Gestaltens der ZHdK bietet spannende, anregende und kreative Lernangebote an, um ausgehend von einer konkreten und einfachen Idee in eigene kreative Prozesse einzusteigen. Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Potential im Bereich des bildnerischen/technischen Gestaltens und das eigene Erleben bilden den Ausgangspunkt für die Reflexion und Umseztung in die Praxis.

Weitere Angaben

Der Unterricht findet an der ZHdK Zürcher Hochschule der Künste auf dem Toniareal statt.

Leitung

  • Bühler-Brandenberger Ariane, Lic. phil., dipl. Rhythmikpädagogin, Dozentin, Institut für Behinderung und Partizipation HfH
  • Wettstein Stefan, Dozent, Art Education, Zürcher Hochschule der Künste

Fakten

Kursnummer
1 W471.SJ 1920
Datum
29.11.2019–06.12.2019
Dauer
2 Tage
Maximale Teilnehmer
29
Anmeldeschluss
1. November 2019
Kosten
CHF 560

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung