Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Epigenetik: Der Mensch im Wechselspiel zwischen Genom und Umwelt

Ziele

Die Studierenden erweitern ihr Wissen im Bereich der Anlage-Umwelt-Diskussion um die epigenetische Perspektive.
Die Studierenden kennen den aktuellen Forschungsstand im Bereich der Epigenetik.
Die Studierenden reflektieren den Gewinn epigenetischer Erkenntnisse in Bezug auf die Heilpädagogik.

Inhalt

Anlagen-Umwelt-Diskussion in der Verhaltensgenetik
Grundlagen der Genetik und Epigenetik
Epigenetische Erkenntnisse zu frühen biografischen Erfahrungen
Epigenetische Erkenntnisse zu chronischem Stresserleben
Epigenetische Erkenntnisse zur Auswirkungen vom Lebensstil auf die Regulation der Genmaterials
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Risikofaktoren für neuropsychiatrische Störungen und deren Vererbung

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie Sie im Modul "Neurowissenschaften und Förderbedarf Lernen" vermittelt werden

Weitere Angaben

Das Modul findet an der Universität Irchel statt.

Leitung

  • Welzl Hans

Fakten

Kursnummer
1 W161.SJ 1920
Datum
29.11.2019–29.11.2019
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
29
Anmeldeschluss
1. November 2019
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung