Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Frühförderung bei Kindern psychisch vulnerabler Eltern

Überblick

Für eine positive psychosoziale Entwicklung von Kindern ist die psychische Gesundheit der Eltern Voraussetzung. Stellen Fachpersonen der Heilpädagogischen Früherziehung, der Sozialarbeit und diverser Beratungsstellen fest, dass Eltern Persönlichkeitsstörungen haben, sind sie besonders gefordert und geraten in ein Dilemma: Einerseits müssen sie die Entwicklung des Kindes fördern, andererseits brauchen auch die Eltern Unterstützung. Für solche Settings bietet dieser Kurs gezielt Angebote. Der Fokus liegt auf fachlichen Herausforderungen, evidenzbasierten Fördermöglichkeiten für die Kinder und auf Handlungsmöglichkeiten in der Zusammenarbeit mit Eltern, die unter Persönlichkeitsstörungen leiden.

Ziele

  • Die Teilnehmenden kennen diagnostische Kriterien von Persönlichkeitsstörungen der Eltern und deren Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung.
  • Sie können kindzentrierte Fördermöglichkeiten bei Persönlichkeitsstörungen der Eltern planen und durchführen.
  • Sie lernen Eltern zu minimaler Kooperation zu motivieren bzw. Kindeswohlgefährdungen abzuschätzen.
  • Sie erhalten eine Anleitung zum Aufbau eines professionellen Helfernetzwerks.

Arbeitsweise

Theoretischer Input, Rollenspiele, Reflexion konkreter Beispiele, Videoreflexion, Einsatz elektronischer Hilfsmittel (Resilienzlandkarte), Kleingruppenarbeit

Zielgruppen

Heilpädagogische Früherzieherinnen und Früherzieher, Sozialpädagogische Familienbegleiterinnen und -begleiter, Freiwillige Helferinnen und Helfer in der Früherziehung, Elternberatungsdienste, Mütter-/Väterberaterinnen und -berater, Fachpersonen Psychosoziale Dienste und Sozialpsychiatrie

Leitung

  • Pretis Manfred, Prof. Dr., Transdisziplinäre Frühförderung, Fachhochschule für Gesundheit Hamburg

Fakten

Kursnummer
2019-22
Datum
08.11.2019–09.11.2019
Dauer
1,5 Tage
Freitag, 8. November 2019, 13.30-17 Uhr
Samstag, 9. November 2019, 9.15-17 Uhr
Maximale Teilnehmer
24
Ort
Zürich
Anmeldeschluss
1. Oktober 2019
Kosten
CHF 490

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung