Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Grundlagen der Audiopädagogik

Ziele

Verständnis für die Bedürfnisse eines Kindes mit einer Hörbeeinträchtigung wecken
Handwerkszeug für die Bewältigung der Herausforderungen erhalten
Neues Fachwissen mit eigenen Erfahrungen verknüpfen

Inhalt

Im Wahlmodul wird Hintergrundwissen aus verschiedenen Fachbereichen vermittelt, um Besonderheiten aus der Hör- und Sprachentwicklung, der Wahrnehmungsentwicklung, der Pädakustik und der Pädagogik in Beziehung setzen zu können und einen Einstieg in die Arbeit mit Kindern und Jugendli-chen mit Hörbeeinträchtigungen zu finden.
Zielgruppe sind Studierende, die in verschiedenen Settings arbeiten und sich mit dem Thema "Hörbeeinträchtigung" auseinandersetzen wollen.

Leitung

  • Nussbaumer Daniela, Prof. Dr., Dozentin, Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen, Leiterin Schwerpunkt Pädagogik für Schwerhörige und Gehörlose im Studiengang Sonderpädagogik HfH
  • Stritt Drewes Mirjam, Audiopädagogin und Logopädin

Fakten

Kursnummer
1 W516.SJ 1920
Datum
25.10.2019–01.11.2019
Dauer
2 Tage
Maximale Teilnehmer
27
Anmeldeschluss
27. September 2019
Kosten
CHF 560

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung