Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Grundlagen der Psychoanalyse und der psychoanalytischen Pädagogik und deren Bedeutung für die Heilpädagogik

Ziele

Psychoanalytische Zugänge für die Pädagogik kennen.
Bedeutung der psychoanalytischen Sichtweise für die heilpädagogische Arbeit verstehen.

Inhalt

Begriffsklärungen zur Psychoanalyse.
Psychoanalyse und Pädagogik: Bedeutung psychoanalytischer Pädagogik allgemein.
Beitrag der Psychoanalyse zur Pädagogik für Menschen mit geistiger Behinderung.
Beispiel Autismus aus psychoanalytischer Sicht.

Voraussetzungen

Bereitschaft, sich auf eine spezifische, nicht unbedingt alltagsvertraute Sichtweise einzulassen

Fakten

Kursnummer
1 W400.SJ 1819
Datum
28.06.2019–28.06.2019
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
27
Leitung
Remi Frei
Anmeldeschluss
31. Mai 2019
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung