Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Kunst und Behinderung- Theater mit sogenannt behinderten Schauspielerinnen und Schauspieler

Ziele

Kennenlernen dieser nationalen und internationalen Theaterlandschaft anhand einiger Beispiele (Theater HORA, …)
Fragen nach neuen Herausforderungen und Chancen für die Ästhetische und kulturelle Bildung diskutieren

Inhalt

Das Thema Behinderung ist im Feld von Kunst angekommen, und das Feld der Kunst hat sich dem Thema Behinderung geöffnet.
Es finden viele Theater-, Tanz- und Performance- Festivals in grossen Städten statt.
Es werden einige Theatergruppen und ihre Aufführungen anhand ausgewählter Inszenierungen (Videomaterial) näher betrachtet.
Es stellen sich Fragen nach der Abgrenzung von Kunst, Therapie und sozialer Teilnahme, nach dem Stellenwert, der die Behinderung des Kunstschaffenden bei der Interpretation des Stücks einnehmen soll, sowie nach Voraussetzungen, welche die Trennung von «behindert» und «nichtbehindert» auflösen könnten.

Weitere Angaben

Bitte Laptop mitnehmen (USB Anschluss für Stick nötig)

Leitung

  • Soom Seline

Fakten

Kursnummer
1 W170.SJ 1819
Datum
07.06.2019–07.06.2019
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
27
Anmeldeschluss
10. Mai 2019
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung