Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Schulabsentismus mit Fokus auf das Phänomen Schulschwänzen

Ziele

Die Teilnehmenden können den Oberbegriff Schulabsentismus erläutern und im heilpädagogischen Feld einordnen.
Sie kennen Gründe und Probleme die zu Schulabsentismus führen.
Sie kennen Lösungsansätze aus Perspektive der Schule und der Eltern

Inhalt

In der Veranstaltung wird folgenden Fragen nachgegangen:
Was versteht man unter "Schulabsentismus"?
Aus welchen Gründen fehlen Schülerinnen und Schüler unerlaubterweise in der Schule? Welche Rollen spielen dabei die Eltern und die Schule? Wie soll mit Schulabsentismus umgegangen werden?
Welche Handlungsmöglichkeiten hat eine Lehrperson, was kann sie konkret bei Schulabsentismus unternehmen?

Weitere Angaben

Arbeitsformen: Theoretische Inputs, Plenumsdiskussionen, Arbeiten in Kleingruppen

Wo möglich bringen die Teilnehmenden bitte Unterlagen von "ihrer" Schule mit, die dokumentieren wie dort mit Schulschwänzen umgegangen wird.

Leitung

  • Templer Franziska

Dieses Wahlmodul ist ausgebucht. Auf Grund von Abmeldungen werden jedoch

immer wieder mal Plätze frei in bereits ausgebuchten Wahlmodulen. Ein gelegentlicher Blick in den

Weiterbildungsplaner kann sich lohnen!

 

Fakten

Kursnummer
1 W085.SJ 1920
Datum
14.02.2020–14.02.2020
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
27
Anmeldeschluss
17. Januar 2020
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung