Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Spezifische Förderung bei Lese-/ Rechtschreibschwierigkeiten auf Mittel- und Oberstufe: Materialien mit digitalen Medien

Ziele

Die Studierenden sind in der Lage, digitale Medien als differenziertes Angebot im Sprachunterricht bzw. in der sprachlichen Lernförderung einzusetzen (Bereiche: Lesegenauigkeit, Lesetempo, Leseverständnis, Rechtschreibung, Grammatik, Wortschatz)
kennen die relevanten Kriterien in der Beurteilung digitaler Lernangebote aus methodisch und didaktischer Sicht.
kennen verschiedene Orientierungshilfen im Dschungel der digitalen Angebote.

Inhalt

Workshop mit einer Auswahl an bewährten Lernangeboten für Tablets und/oder Computer. Inputreferate, Diskussion

Weitere Angaben

Hinweis: Das Wahlmodul weist Überschneidungen mit dem Wahlmodul „Der Einsatz digitaler Medien zur Förderung bei Lese- Rechtschreibschwäche (Zyklus 1)“ auf und darf daher nicht doppelt gebucht werden!

Leitung

  • Hepberger Brigitte, Mag., Primarlehrerin, Dozentin, Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen HfH
  • Müller Felix, Schulischer Heilpädagoge, Schulleiter

Fakten

Kursnummer
1 W253.SJ 1920
Datum
19.06.2020–19.06.2020
Dauer
1 Tag
Maximale Teilnehmer
29
Anmeldeschluss
22. Mai 2020
Kosten
CHF 280

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung