Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

TEACCH: Angewandte Grundlagen zur Lernförderung von Schülerinnen und Schülern mit Autismus-Spektrum-Störungen

Ziele

Besonderheiten des Lernens bei Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) kennen.
Zugang zu Grundprinzipien des TEACCH-Ansatzes finden.
Kompetenzen in der Unterrichtsgestaltung im Bereich TEACCH erweitern.

Inhalt

Philosophie und Grundlagen von TEACCH
Spezifische Voraussetzungen und Anforderungen des Lernens bei Schülerinnen und Schülern mit ASS
Auswirkungen auf die Gestaltung von Lerninhalten und Lernprozessen auf dem Erfahrungshintergrund von TEACCH: Bedeutung von Strukturierung, Visualisierung und Individualisierung im heilpädagogischen Unterricht
Entwicklung von Strukturierungshilfen: Anregungen, Beispiele und Transfer für den eigenen Unterricht.

Voraussetzungen

Es wird empfohlen, vorgängig das Wahlmodul W091 "Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) im Fokus Schulischer Heilpädagogik" besucht zu haben.

Weitere Angaben

Arbeitsformen: Referate, Gruppenarbeiten, Beispiele, Übungen.

Leitung

  • Buchmann-Hengartner Viola
  • Wittwer-Zindel Carolin

Fakten

Kursnummer
1 W457.1.SJ 1819
Datum
22.02.2019–01.03.2019
Dauer
2 Tage
Maximale Teilnehmer
27
Anmeldeschluss
25. Januar 2019
Kosten
CHF 560

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung