Event

Bildung für Alle – wer hat Platz in meinem Schulzimmer?, Diversity Lunch Talk

Wie können wir in der Schule eine neue Kultur von Körper-Respekt erreichen? Wie würde diese Kultur aussehen und welche positiven Auswirkungen hat Körper-Respekt auf das Leben und die Gesundheit von dicken Kindern und Erwachsenen? Melanie Dellenbach berichtet von einem Leben zwischen Selbstakzeptanz und Gewichtsdiskriminierung. Wir behandeln Themen wie: Gewicht als Diversitätsaspekt an Hochschulen, (Fehl-)Annahmen über das Thema Gewicht, gewichtsinklusive Gesundheitsförderung und Handlungsmöglichkeiten auf persönlicher Ebene, an Schulen und in der Gesellschaft.

Referentin

Melanie Dellenbach sensibilisiert unter dem Label Yes2Bodies zum Thema Gewichtsstigmatisierung und setzt sich mit Body Respect Schweiz für eine neue Kultur von Körper-Respekt ein. Ihre Arbeit ist geprägt von ihrer Erfahrung als dicke Frau und Mutter und ihrer medizinischen Ausbildung.

Anmeldung

Die Veranstaltung findet online via Videokonferenz statt. Der Anmeldeschluss war der 19. April 2021.

Veranstaltungsreihe Diversity Lunch Talk

Diversity Lunch Talk ist die Veranstaltungsreihe der Stabstelle Gleichstellung & Diversity der HfH und bietet ein öffentliches, niederschwelliges Angebot zur Sensibilisierung von Student*innen und Mitarbeiter*innen sowie Interessierten aus dem Hochschulkontext. Namhafte Gäste nehmen aktuelle Themen auf und diskutieren diese mit dem Publikum.