HfH Impuls: Organisation und Steuerung inklusiver Bildung, online

Event

Kontakt

Peter
Klaver
Titel
Prof. Dr.

Funktion

Leiter Zentrum Forschung & Entwicklung / Professor

Referierende

Monika Wicki, Prof. Dr. phil., HfH und Minna Törmänen, Prof. Dr., HfH

Abstract

Inklusive Bildung soll die Bildungsqualität und Bildungsgerechtigkeit stärken und eine inklusive Gesellschaft gewährleisten. Doch die empirische Evidenz ist nicht eindeutig. Nebst Fragen der Haltung der Lehrpersonen und der Unterrichtsqualität sind Fragen der Steuerung und Organisation heilpädagogischer Angebote sowie der Allokation der Ressourcen zu beantworten.

An der HfH wurden mehrere Forschungsprojekte durchgeführt, um die Grundlagen der Steuerung und Organisation heilpädagogischer Angebote zu untersuchen:

Zudem wurde ein internationaler wissenschaftlicher Austausch organisiert mit dem Ziel, Erfahrungen ausgewählter Länder Europas bezüglich der effektiven (sonderpädagogischen) Bildung auszutauschen sowie sonderpädagogische Systeme in verschiedenen Ländern zu vergleichen und zukünftige Forschungsschwerpunkte zu identifizieren.

Im Workshop werden die Ergebnisse im wissenschaftlichen Kontext diskutiert und weiterführende Arbeiten präsentiert.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich an. Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für Fragen zum Anlass oder zu Ihrer Anmeldung wenden Sie sich bitte an eventmanagement [at] hfh.ch. Wir freuen uns, Sie zu diesem Anlass begrüssen zu dürfen.