Personen

Christina Arn

Titel
lic. phil.
Funktion
Senior Lecturer
Christina Arn, lic. phil.
Tel. direkt
E-Mail
christina.arn [at] hfh.ch
Raum
129
Studiengänge
MA Schulische Heilpädagogik
MA Heilpädagogische Früherziehung
BA Logopädie
Institut
Institut für Behinderung und PartizipationZum Institut

Tätigkeit an der HfH

Dozentin in den Studiengängen LOG, PMT, HFE, SHP

Fachreferentin Ethik

Profil

Linguistik, Spracherwerb, Psycholinguistik

Logopädie bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Beeinträchtigungen / Mehrfachbehinderungen

Logopädie im Kinderbereich: Schwerpunkt Pragmatik

Ethik

Sonderpädagogik für Studierende in BA und MA

Praxisbegleitung

Ausbildung

Logpädin, dipl. HPS

lic. phil. Sonderpädagogik, Deutsche Sprachwissenschaft, Musikwissenschaft, UZH

MA, Angewandte Ethik, UZH

Publikationen

C. Arn.
(2017).
Braucht die Sonderpädagogik einen Forschungsethischen Kodex?.
Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik.
23.0,
(4),
27-33.
C. Arn; S. Störch Mehring.
(2017).
Sprach- und Bewegungsförderwoche für Kinder mit Trisomie 21.
Motorik.
40.0,
(4),
160-167.
C. Arn; S. Kempe Preti.
(2017).
Was hast du heute gemacht? Die Anzeichen für eine Sprachentwicklungsstörung sind vielfältig.
4 bis 8 – Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe.
5.0,
(7),
18-20.