Webshop

E-ZaBE

Erfassungsinstrument zur Zahlenbegriffsentwicklung für Kinder von 2 bis 5 Jahren
Format
Buch
Autoren
Kerstin Olshausen Urech
Status
Verfügbar
Preis
CHF 35.00
Produktinformationen
Erschienen
2015
Verlag
HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Seiten
52
Format
Handbuch mit CD-ROM
ISBN
978-3-9524363-3-2

Aus wissenschaftlicher Sicht wird dem frühen Zahlenbegriffserwerb kontinuierlich eine wichtigere Rolle für die gesamte Entwicklung des mathematischen Denkens zugesprochen.
Mit E-ZaBE, dem hier vorliegenden Instrument zur Erfassung der Zahlenbegriffsentwicklung, werden erstmals mathematische Basisfertigkeiten im Kleinkindalter zwischen zwei und fünf Jahren gemessen. Es ist für den Einsatz in der Heilpädagogischen Früherziehung konzipiert, eignet sich für Kinder mit oder ohne besonderen Förderbedarf und kann in angrenzenden Berufsfeldern (wie in Heilpädagogischen Schulen, Kindertagesstätten)
eingesetzt werden.
E-ZaBE zeigt, welche Kompetenzen der Zahlenbegriffsentwicklung beim Kind vorhanden sind oder wo ein Förderbedarf besteht. Verlaufsbeobachtungen sind möglich. Hinweise und Ideen für die Förderung können abgeleitet werden.

Kontakt

HfH Shop
Tel: +41 44 317 11 31

shop [at] hfh.ch

Weitere interessante Artikel

Familie Bär im Matheland Buch
Manual: Screening für den Kindergarten zur Früherkennung von Rechenschwierigkeiten und mathematischen Stärken
CHF 42.00
Entwicklungsgefährdung früh erkennen Buch
FegK 0 - 6: Ein Verfahren zur Früherkennung entwicklungsgefährdeter Kinder bis 6 Jahre und zur Ermittlung ihres Unterstützungsbedarfs
CHF 79.00