Aktuelle Publikationen

Skipnavigation

Forschung Aktuelle Seite Aktuelle Publikationen

Inhalt

Bibliothek der HfH

Aktuelle Artikel

Bräuninger, I. (2018). Aktuelles aus der Forschung: Aktuelle RCTs zu bewegungstherapeutischen und psychomotorischen Interventionen zur Förderung der sozialen und emotionalen Entwicklung von Kindern. körper–tanz–bewegung, 6(1), 43-45.

Bräuninger, I. (2018). Aktuelles aus der Forschung: Aktuelle Studien unter Einbezug des Kestenberg-Bewegungsprofils. körper–tanz–bewegung, 6(2), 88-90.

Bräuninger, I. (2018). Aktuelles aus der Forschung: Aktuelle Studien zu Stressbewältigung durch Tanz-, Bewegungstherapie und Kreativtherapien. körper–tanz–bewegung, 6(3), 141-143.

Bräuninger, I. (2018). Aktuelles aus der Forschung: Aktuelle Studien zu einem tanztherapeutischen Deeskalations-und Gewaltpräventionsprogramm für Gesundheitsberufe und zum nonverbalen Verhalten schizophrener PatientInnen. körper–tanz–bewegung, 6(4), 178-180.

Bräuninger, I. (2018). Dance movement therapy research and evidence-based practice for older people with depression. In A. Zubala & V. Karkou (Ed.), Arts Therapies in the Treatment of Depression (pp. 217-226). London: Routledge.

Hättich, A. & Lanfranchi, A. (2018). Der Cinderella-Effekt: Die schulische Allokation von Flüchtlingskindern aus Eritrea und anderen Krisenregionen. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN), 87. (Online)

Haug, T. (2018). Gebärdensprachtests in der Deutschschweiz. Hörgeschädigtenpädagogik, 72(4), 199-204.

Kempe, S. (2018). Plädoyer für ein umfassendes Verständnis von EBP - Selber Denken erwünscht! DLV aktuell, 3.

Krauss, A. (2018). Neues Berufswahl-Arbeitsmittel ist erschienen! HfH Newsletter, 15.

Lanfranchi, A. (2018). Nicht akzeptierbares Verhalten ist ein Problem des ganzen Schulhauses. ZLV-Magazin (Zürich Lehrerinnen- und Lehrerverband), 4, 16-19.

Lanfranchi, A. (2018). Systemische Therapie mit Migranten. In von Sydow, K., Borst, U. (Ed.) Systemische Therapie bei Migration und Flucht (pp. 729-743). Weinheim: Beltz.

Schellenberg, C. (2018). Der Nachteilsausgleich bewährt sich. Panorama, 4, 8-9.

Schriber, S. & Stokar, K. (2018). UN-BRK umsetzen heisst Selbstbestimmung fördern. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(7-8), 51-58.

Schriber, S. (2018). Kuscheln mit Robotern. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(11-12), 13-20.

Tarnutzer R. (2018). Motivation und Selbstregulation bei Lernschwierigkeiten. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 10, 37.

Aktuelle Bücher und Berichte

Braun, Wolfgang G. (2018). Motivationsbögen für Kinder in Sprachtherapie und Sprachförderung. Schaffhausen: Schubi Verlag.

Haug, T., Mann, W., Boers-Visker, E., Contreras, J., Enns, C. & Rowley, K. (2018). Guidelines for sign language test development, evaluation, and use (updated version 2018). Technical report.

Lanfranchi, A. (2018). Detailkonzept Lernort Familie 5+. Bericht AJB und HfH, 05.03.2018.

Forschungskolloquium

Gebärdensprachdolmetschen: Die Bedeutung der Kognition beim Dolmetschen

Referent*innen: Tobias Haug, Prof. Dr., HfH, Daniela Nussbaumer, Prof. Dr. HfH, Heidi Stocker, lic. phil., HfH

Datum: 9. Mai 2019, 12.15 - 13.15 Uhr

Ort: HfH Zürich, Raum 107

Weitere Forschungskolloquien

Kontakt

Zentrum Forschung und Entwicklung
Tel: +41 44 317 11 46
zfe[at]hfh.ch E-Mail schreiben an Zentrum Forschung und Entwicklung 

Dokumente

Links

www.szh.ch

SZH - Stiftung Schweizer Zentrum für Heilpädagogik