Aktuelle Publikationen

Skipnavigation

Forschung Aktuelle Seite Aktuelle Publikationen

Inhalt

Bibliothek der HfH

Aktuelle Artikel

Audeoud, M., Becker, C., Krausneker, V., & Tarcsiová, D. (2017). Bimodal-bilinguale Bildung für Kinder mit Hörbehinderung in Europa. Teil III: Sprachbildung für hörbehinderte SchülerInnen in den deutschsprachigen Ländern. Das Zeichen, 107, 416-429.

Becker, C., Krausneker, V., Audeoud, M., & Tarcsiová, D. (2017). Bimodalbilinguale Bildung für Kinder mit Hörbehinderung in Europa. Teil I: Erhebung des Ist-Standes. Das Zeichen, 105, 60-72.

Eckert, A. (2018). Familien mit Kindern mit einer Behinderung: Leben im Spannungsfeld von Herausforderung und Zufriedenheit. In Bundesvereinigung Lebenshilfe (Hrsg.). Familien unterstützen (S. 37-47). Marburg: Lebenshilfe-Verlag. •

Eckert, A. & Lütolf, M. (2018). Autismus-Spektrum-Störungen im frühen Kindesalter - Situationsanalyse und Handlungsempfehlungen für die Heilpädagogische Früherziehung in der Schweiz. In Forum - Mitgliedermagazin BVF, 1, 30-39.

Grossen, M. & Lanfranchi, A. (2017). Wo endet die Schule? Transformation und Verschiebung der Bildungsgrenzen. Die Grenze als Metapher: Ausgangspunkt für die Neuvermessung der Bildungsforschung. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 39(3), 427-436.

Jungmann, T., Sierau, S., Dähne, V., Serbati, S., Dugravier, R., & Lanfranchi, A. (2017). Effectiveness of four early intervention programs in Europe: How do the results inform program development and dissemination? Nursing and Health Sciences, 3(3), Online

Krausneker, V., Becker, C., Audeoud, M. & Tarcsiová, D. (2017). Bimodalbilinguale Bildung für Kinder mit Hörbehinderung in Europa. Teil II: Good–Practice-Beispiele. Das Zeichen, 106, 262-277.

Lage, D. & Ling, K. (2017). UK spricht viele Sprachen. Zusammenhänge zwischen Vielfalt der Sprache und Teilhabe. Karlsruhe: von Loeper. • Lanfranchi, A. (2018). Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien. Hinweise für heilpädagogische Fachpersonen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(1), 21-25.

Lanfranchi, A. (2017). Heilpädagogische Kasuistik. Zürich: unveröff. Arbeitspapier Institut für Professionalisierung und Systementwicklung (IPSE), Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH).

Mohr, L. & Venetz, M. (2017). Praxisbasierte Evidenz in der Pädagogik bei schwerster Behinderung. Sonderpädagogische Förderung heute, 62(4), 394-404.

Müller X. & Müller C. M. (2017). The relation between disruptive classroom behavior and perceived quality of life in adolescence. In J. Marcionetti, L. Castelli & A. Crescentini (Eds.), Well-being in education systems. Conference abstract book. Locarno 2017 (S. 61-65). Hogrefe. ISBN: 978-88-98542-25-3

Neuhauser, A. (2018). Predictors of maternal sensitivity in at-risk families. Early Child Development and Care,188(2),126-142.

Schellenberg, C., Krauss, A., & Hättich, A. (2017). Eine Längsschnittuntersuchung der Persönlichkeit-Beruf Kongruenz über die Berufslaufbahn. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 39(3), 553-572.

Zurbriggen, C. L. A., Venetz, M., Schwab, S., & Hessels, M. G. P. (2017). A psychometric analysis of the student version of the perceptions of inclusion questionnaire (PIQ). European Journal of Psychological Assessment. Advance online publication. doi: doi.org/10.1027/1015-5759/a000443.

Zurbriggen, C. L. A., Venetz, M., & Hinni, C. (2018). The quality of experience of students with and without special educational needs in everyday life and when relating to peers. European Journal of Special Needs Education. Advance online publication. doi: doi.org/10.1080/08856257.2018.1424777

Aktuelle Bücher und Berichte

Häfeli, K., Hättich, A., Schellenberg, C., & Krauss., A. (2017). Kontinuität und Wandel: Determinanten der beruflichen und persönlichen Entwicklung. Bericht Nr. 8: Der Beruf für das Leben? Berufliche Karrieremuster über 36 Jahre. Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik. PDF

 

 

Forschungskolloquium

Erfassung des Zahlenbegriffs im Kleinkindalter (E-ZaBE)

Referierende: Simone Schaub, Dr., HfH, Martin Venetz, Prof. Dr., HfH

Datum: 12. Juni 2018, 12.15-13.15 Uhr

Ort: HfH Zürich, Raum 105

Weitere Forschungskolloquien

Kontakt

Hochschuladministration
Tel: +41 44 317 11 81
zfe[at]hfh.ch zfe 

Dokumente

Links

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter 'Forschung und Entwicklung'