Event

Weiterbildung im Wandel - Talk (online)

Kontaktstelle

Vor ein paar Jahren waren die Zauberworte für eine gute Weiterbildung: massgeschneidert, praxisorientiert, zielgruppenspezifisch. Heute redet man vom Microlearning, Digitalisierung und flexiblen Angeboten. Wie hat sich die Weiterbildung in den letzten zehn Jahren verändert? Und wo genau geht die Reise in den nächsten fünf Jahren hin?

Antworten erfahren Sie in der Diskussion mit Claude Bollier, der die HfH-Weiterbildung über Jahre hinweg massgeblich geprägt hat, und Alex Neuhauser, Dr., Dozent an der HfH.

Moderation: Dominik Gyseler, Dr. und Steff Aellig, Dr., Wissenschaftskommunikation HfH

Ähnliche Events

Fachveranstaltung
30.09.2021
Inklusionsorientierte heil- und sonderpädagogische Professionalität, Antrittsvorlesung

Einladung zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Daniel Hofstetter, Professor für Professionalisierung und Kompetenzentwicklung. Die Veranstaltung findet an der HfH statt und wird online übertragen.

Forschungskolloquium
30.09.2021
Sprachrichtung beim Dolmetschen, Forschungskolloquium (online)

Während Dolmetscher*innen für Lautsprachen eine Präferenz haben von ihrer Zweit- in ihre Erstsprache zu dolmetschen, bevorzugen es Gebärdensprachdolmetscher*innen von Lautsprache in Gebärdensprache zu arbeiten – warum bestehen diese Unterschiede?

Forschungskolloquium
09.11.2021
Pilotstudie SURE, Forschungskolloquium (online)

Messung und Veränderung der Qualität von Unterrichtsinteraktionen zur Entwicklung des inklusiven Unterrichts