Perspektiven der Inklusion

Reportage

Inklusion hat verschiedene Dimensionen. Fachleute nennen die Gelingensfaktoren: Haltung und Schulkultur, Beziehung und Peers, Organisation und Schulentwicklung sowie Ressourcen und Know-how.

Kontakt

Steff
Aellig
Titel
Dr. phil.

Funktion

Senior Consultant

Dominik
Gyseler
Titel
Dr. phil.

Funktion

Senior Lecturer

Inklusion ist die Vision einer Gesellschaft, in der niemand ausgeschlossen wird. Die Schule leistet einen wichtigen Beitrag: Alle Kinder und Jugendlichen sollen gemeinsam lernen. Im Sinne der Chancengerechtigkeit engagiert sich die HfH für eine bestmögliche Bildung für Alle. In zahlreichen Veranstaltungen der HfH werden die unterschiedlichen Facetten von Inklusion thematisiert. Das nachfolgende Video ist ein Zusammenschnitt aus verschiedenen Video-Interviews. Die originalen Beiträge finden Sie unter dem Top-Thema «Inklusion heisst Teilhabe».

AAA-barrierefreies Video mit Statements zur Inklusion.

Das Video wurde im Rahmen der Tagung Schulführung: Schule zwischen Krise und Aufbruch der PH Zürich und des Schulamts Fürstentum Liechtenstein präsentiert und diskutiert. Die Tagung fand am 5. November 2022 an der PHZH statt.

Autoren: Dominik Gyseler, Dr., und Steff Aellig, Dr., HfH-Wissenschaftskommunikation