Webshop

KASUS

Fünf Kurzfilme über herausfordernde Situationen in der Schule. Mit heilpädagogischem Kommentar
Format
Buch
Autoren
Concita Filippini Steinemann
Status
Verfügbar
Special price
CHF 45.00

Immatrikulierte HfH-Studierende (BA, MA) sowie Teilnehmende eines CAS oder MAS und Mitglieder des Vereins Alumni HfH erhalten ausgewählte Artikel zu einem ermässigten Preis. Für diesen Vorgang ist ein Gutscheincode erforderlich!

Preis
CHF 50.00
Produktinformationen
Erschienen
2016
Verlag
HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Seiten
132
Format
A4 Broschüre Heilpädagogischer Kommentar inklusive Kurzfilme auf USB-Stick
ISBN
978-3-9524363-5-6

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen sind eine Herausforderung für Lehrpersonen und Schule. Anhand von wahren Fällen, die nachgespielt wurden, werden in fünf Kurzfilmen folgende Geschichten erzählt: Karin mit Verdacht auf Asperger Syndrom wird gemobbt; Antonj weist in der Oberstufe immer mehr Absenzen auf und verschwindet fast ganz von der schulischen Bildfläche; Shala zerbricht fast am Gruppendruck der Kollegen und sendet verschlüsselte Botschaften zu seiner Not; Uran mit seinem ADHS stellt die Geduld seines neuen Lehrers auf die Probe; der 6. Klässler Samy muss beim Übertritt ins Sonderschulheim harte Prüfungen erdulden. Die fünf Kurzfilme dienen als Basis, um schwierige Verhaltensweisen in einem grösseren Kontext zu betrachten, darüber zu diskutieren und Lösungen zu suchen – auch direkt mit Kindern.

Lesen Sie hier das vollständige Interview mit Concita Filippini Steinemann und Daniel Barth. Die Rezension unter dem Titel "Ein Hecht in der Badewanne?!" ist hier zu finden.

Kontakt

HfH Shop
Tel: +41 44 317 11 31

shop [at] hfh.ch

Weitere interessante Artikel