Wahrnehmen - Verstehen - Handeln

Webshop

Förderdiagnostik für Menschen mit einer geistigen Behinderung

Buchcover Wahrnehmen Verstehen Handeln
Format
Buch
Autoren
  • Urs Strasser
Status
Verfügbar
Preis
CHF 19.00

Produktinformationen

  • Erschienen
    2005, 6. Auflage
  • Verlag
    Edition SZH/CSPS
  • HPS-Reihe
    6
  • Seiten
    279
  • ISBN
    3-908262-43-7

Menschen mit geistiger Behinderung sind besonders gefährdet, dem Unverständnis, Missverständnissen, Fehlbeurteilungen und Fehlhandlungen seitens professioneller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Abklärungsstellen, Diensten, Schulen und Heimen zu unterliegen. Unter dem Titeln «Wahrnehmen, Verstehen, Handeln» werden die Grundlagen und Mittel der Personwahrnehmung und der heilpädagogischen Förderdiagnostik vorgestellt, die im Prozess der Begegnung mit derart behinderten Menschen zu einem fachlich fundierten Verstehen und zu einem bewusst begründeten Handeln verhelfen könnten. Ausgehend von entwicklungs- und persönlichkeitsorientierten Verfahren wird die Darstellung durch die lerntheoretische, pädagogisch-didaktische, interaktionistische und schliesslich ökologische Sichtweise sukzessive ausgeweitet. Die vorliegenden Verfahren werden kritisch diskutiert. Im Anschluss daran werden pädagogische Konzepte und entsprechende Konsequenzen beleuchtet. Ein Verfahren der praktischen Durchführung in Zusammenarbeit mit allen Bezugspersonen wird vorgestellt. Das letzte Kapitel beinhaltet einen Leitfaden zur Abfassung von förderdiagnostischen Standortbestimmungen.

Die dritte Auflage des Buches wurde um einen Leitfaden zur Abfassung von förderdiagnostischen Standortbestimmungen erweitert. Die fünfte Auflage der Publikation wurde erweitert um einen differenzierten Leitfaden zum Abfassen von förderdiagnostischen Standortbestimmungen oder zur Förderplanung. 

Kontakt

HfH Shop
Tel: +41 44 317 11 31

shop [at] hfh.ch

Weitere interessante Artikel