Bachelor Psychomotoriktherapie

Digitales Infopaket PMT

Hier steht Ihnen das Infopaket zum Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie zur Verfügung.

Kontaktstelle
Olivia
Gasser-Haas
Titel
MSc
Funktion
Advanced Lecturer / Co-Leiterin Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie
E-Mail
olivia.gasser [at] hfh.ch
Iris
Bräuninger
Titel
Dr. rer. soc.
Funktion
Senior Researcher / Co-Leiterin Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie
Tel. direkt
E-Mail
iris.braeuninger [at] hfh.ch
HfH Wortmarke
Hochschuladministration
Tel. direkt
E-Mail
therapeutischeberufe [at] hfh.ch

Allgemeine Informationen zum Bachelorstudium an der HfH erhalten Sie in dieser Präsentation (PDF). Psychomotoriktherapie kann man Teilzeit studieren. Beachten Sie die Informationen zum Teilzeitstudium (PDF).

 

Präsentation Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie

Die Präsentation gibt Ihnen einen ersten Einblick in den Studiengang.

Präsentation Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie

Sie haben noch offene Fragen?

  • Hier finden Sie allgemeine Informationen zum Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie.
  • Fragen zur Zulassung beantworten Mitarbeitende der Hochschuladministration gerne per Mail (zulassung [at] hfh.ch). Senden Sie für eine individuelle Antwort Dokumente (Lebenslauf, Zulassungsdiplome usw.) als Anlage mit. Bitte beachten Sie, dass die Zulassungsstelle keine Anfragen zur Anerkennung von Vorleistungen beantworten kann. Die Anerkennung von Vorleistungen wird erst bei einer Studienplatzzusage geprüft.
  • Für Fragen zu Studieninhalten wenden Sie sich bitte an therapeutischeberufe [at] hfh.ch.

Berufsfeldfilm

Vorwiegend sind Psychomotoriktherapeutinnen und -therapeuten in Schulen, Sonderschulen, Kindergärten und Ambulatorien tätig, wobei sie zunehmend auch in integrativen und präventiven Settings arbeiten. Der Berufsfeldfilm bietet einen Einblick in den vielfältigen Arbeitsbereich.

Berufsfeldfilm Psychomotoriktherapie

Dokumente

Präsentation Bachelorstudiengänge
Informationen zum Teilzeitstudium