Unerhörter Kinderwunsch

Webshop

Die Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung: eine Betrachtung aus sonderpädagogisch-ethischer Perspektive

Buchcover Unerhörter Kinderwunsch
Format
Buch
Autoren
  • Corinne Wohlgensinger
Status
Verfügbar
Preis
CHF 20.00

Produktinformationen

  • Erschienen
    2007
  • Verlag
    Edition SZH/CSPS
  • Seiten
    151
  • ISBN
    978-3-908262-82-4

Das Thema Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung wurde in öffentlichen und fachlichen Kreisen bisher weitgehend tabuisiert. Verschiedene Entwicklungen verweisen jedoch auf Widersprüche, die eine reflektierte Auseinandersetzung unumgänglich machen. Durch die Verknüpfung theoretischer Ansätze mit einem Lebensthema von Menschen mit geistiger Behinderung gelingt es der Autorin einerseits, sonderpädagogisch und ethisch bedeutungsvolle Aspekte allgemein verständlich aufeinander zu beziehen. Andererseits eignet sich dieses Buch bestens als Leitfaden zu den aktuell geführten Diskussionen und bietet eine Hilfe zur kritischen Reflexion der eigenen Einstellung.

Kontakt

HfH Shop
Tel: +41 44 317 11 31

shop [at] hfh.ch

Weitere interessante Artikel