Weiterbildungsplaner

Skipnavigation

Weiterbildung Aktuelle Seite Weiterbildungsplaner

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Handlungsorientierte Sprachförderung im Kindergarten

Überblick

In diesem Kurs üben sich die Teilnehmenden in der handlungsorientierten Sprachförderung. Sie erstellen Sprachfördermaterialien, die insbesondere für Kindergartenkinder und für mehrsprachige Kinder geeignet sind und probieren diese gleich selber aus im "Stationenlernen". Kurze Theorieinputs über handlungsorientierte Sprachförderung und Mehrsprachigkeit komplettieren den Kursnachmittag.

Ziele

Die Teilnehmenden verfügen über ein grosses Inventar von Sprachförderideen (insbesondere auch für die Förderung von mehrsprachigen Kindern), die direkt umgesetzt werden können.
Die Vorgehensweise der handlungsorientierten Sprachförderung sowie Grundlagen des Spracherwerbs bei Mehrsprachigkeit sind vertraut.

Arbeitsweise / Besonderes

Kurzreferate, Stationenlernen, Werkstatt, Praxisinputs
Als Grundlage wird das folgende Praxisbuch abgegeben und verwendet: "Sprechen und Handeln. Förder- und Therapiematerial für Kinder mit Migrationserfahrung", Braun Schaffhausen: Schubi. Eine kompakte Vorabliteratur (Artikel) wird zugestellt.

Zielgruppen

Kindergarten- und DaZ-Lehrpersonen

Leitung

  • Braun Wolfgang G., Prof., Dozent, Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen HfH

 

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Falls Sie sich auf die Warteliste setzen möchten, senden Sie uns ein Mail an weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, Kursnummer und Kursbezeichnung. Danke!

 

Fakten

Kursnummer
2019-42
Datum
27.02.2019–27.02.2019
Dauer
Mittwochnachmittag, 27. Februar 2019, 13.30-17 Uhr
Maximale Teilnehmer
21
Ort
Zürich
Anmeldeschluss
1. Februar 2019
Kosten
CHF 210 (inkl. Praxishandbuch CHF 44.95 und CHF 10 Materialkosten)

Kontakt

Hochschuladministration
Tel. +41 44 317 11 11
weiterbildung[at]hfh.ch weiterbildung