News
19.09.2016

Europäischer Tag der Psychomotorik

Der 19. September ist der Europäische Tag der Psychomotorik. Einen guten Überblick über die Aufgaben einer Psychomotoriktherapeutin gibt die Reportage im Hochschulmagazin "heilpädagogik aktuell" Link Magazin auf den Seiten 4/5.

An der HfH absolvieren aktuell 127 Frauen und Männer den Bachelorstudiengang Psychomotoriktherapie. Die HfH ist die einzige Hochschule in der Deutschschweiz für diese Ausbildung. 

Seit 20 Jahren unterstützt das European Forum of Psychomotricity (EFP) die einzelnen Länder, um die Bachelorausbildung oder/und die Berufsanerkennung zu etablieren. Zudem organisiert das EFP jährlich eine Studentenakademie und Kommissionssitzungen sowie alle vier Jahre einen europäischen Kongress. Zum 20-Jahr-Jubiläum lässt sich das EFP feiern mit einem „European day of Psychomotricity“ am 19. September 2016. Infos gibt es auf der Website des EFP Link EFP

Informationen des Schweizerischen Verbandes der Psychomotoriktherapeutinnen und -therapeuten Link Berufsverband