News
16.12.2019

Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr!

«Integration sichtbar machen» ist das Ziel der Lichtkunsttour «Bildung für Alle – Schulen im Rampenlicht». Die Tour ist nun im zweiten Jahr unterwegs in der Schweiz und das Motiv der HfH-Weihnachtsgrüsse 2019. 

Kinder und Jugendliche zeichnen zum Thema «Zukunft der Welt angesichts 50 Jahre Mondlandung». Lichtkünstler und Projektleiter Gerry Hofstetter projiziert die Werke an Schulhäuser und andere ausgewählte Gebäude.

Die Tour steht unter dem Patronat der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik.