Eignungsabklärung LOG

Skipnavigation

Ausbildung Aktuelle Seite BA Logopädie

Inhalt

Eignungsabklärung

Die Eignungsabklärung dauert einen halben Tag und findet jeweils zwischen Mitte Dezember und Anfang Februar statt.

Sie hat zwei Ziele: Einerseits dient sie den Kandidatinnen und Kandidaten zur Klärung, ob Ihnen die therapeutische Arbeit mit dem Schwerpunkt Sprache als zukünftiges Arbeitsfeld liegt, andererseits wird die Kooperations- und Sprachfähigkeit von Fachleuten eingeschätzt. Es werden keine fachlichen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Wichtig ist, dass sich die Kandidatinnen und Kandidaten auf neue Aufgaben einlassen können.

Personen, welche kurz vor dem Maturaabschluss stehen, sind berechtigt, bereits an der Eigungsabklärung teilzunehmen.
Sie sind jedoch nicht zum weiteren Aufnahmeverfahren zugelassen, da zum Zeitpunkt der Studienplatzvergabe Mitte Februar noch nicht alle Aufnahmebedingungen erfüllt sind (fehlende Matura und Vorpraktikum). Ein allfälliger Studienbeginn kommt für sie daher erst im darauf folgenden Jahr in Frage (z. B. Eignungsabklärung im Januar 2020, Maturaabschluss im Sommer 2020, Berücksichtigung für Platzvergabe Studienbeginn 2021).

Die Kosten für die Eignungsabklärung betragen Fr. 200.- und die bestandene Prüfung behält ihre Gültigkeit drei Jahre. Personen welche die Prüfung vor dem Maturaabschluss absolvieren, werden im darauf folgenden Aufnahmeverfahren nicht bevorzugt.

Fakten

Infotage Jeweils im Frühjahr und Herbst, siehe Agenda Link Agenda HfH Agenda HfH
Beginn
 Jährlich im September
Anmeldeschluss 15. Januar 2020
Daten Eignungsabklärung  KW51 2019 sowie in der KW 4 und KW5 2020
Dauer 6 Semester (Vollzeitstudium),
8 - 10 Semester (Teilzeitstudium)
Abschluss  Bachelor of Arts Hochschule für Heilpädagogik in Speech and Language Therapy
Lernformen Präsenzunterricht, E-Learning, Selbststudium, Praktika
Leistungsnachweise Schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen, Projektarbeiten, Bachelorarbeit

Kontakt

Hochschuladministration
Tel:  +41 44 317 11 11
therapeutischeberufe[at]hfh.ch E-Mail schreiben an Hochschuladministration