Detail Page

Skipnavigation

Die HfH Aktuelle Seite Who is who

Inhalt

Hier beginnt der Seiteninhalt:

Annette Krauss, MSc

Wissenschaftliche Assistentin Forschung und Entwicklung

MSc Annette Krauss

Tätigkeit an der HfH

  • Mitarbeit im Schwerpunkt "Jugendliche und junge Erwachsene mit erschwertem Übergang Schule-Erwerbsleben".

Profil

  • Studium der Klinischen- und Gesundheitspsychologie, Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Zürich.

Publikationen

  • Schellenberg, C., Krauss, A., Hättich, A. & Häfeli, K. (2016). Occupational career patterns over 30 Years: Predictors and outcomes. Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(1), 15.
  • Is education in youth related to health in middle adulthood? An examination on the basis of the Zurich Longitudinal Study ‘From School to Middle Adulthood’. Referat. SLLS-Congress: 'Education and the Life Course: Determinants and Consequences of Unequal Educational Opportunities, Bamberg (6.-8. Oktober 2016, A. Krauss & A. Hättich).
  • Schellenberg, C., Krauss, A., Hättich, A. & Häfeli, K. (2016). Kontinuität und Wandel: Determinanten der beruflichen und persönlichen Entwicklung vom Jugendalter bis ins mittlere Erwachsenenalter. Zwischenbericht für das SBFI. Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.
  • Socioeconomic status, adverse life events and other childhood factors and their effect on later outcomes. Findings from a longitudinal study. Referat. ECER-Congress: Leading Education: The Distinct Contributions of Educational Research and Researchers, Dublin (23.-26. August 2016, A. Krauss & C. Schellenberg).
  • Schellenberg, C, Krauss, A. & Hättich, A. (2016) Welche Einflussfaktoren sind für die spätere Gesundheit relevant? In S. Hüttche & M.T. Wicki (Hrsg.), Forschung für die Praxis.15 Jahre Forschung und Entwicklung 2001-2016 (S.20-21). Zürich: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik.
  • Career Patterns over 30 years: Influences of Family of origin, personality and life Situation. Referat. VET-Kongress: Developing Skills across Institutional Boundaries, Zollikofen (25.-27. März 2015, A. Krauss, K. Häfeli, A. Hättich., C. Schellenberg).

Projekte

Kontakt

Tel.
+41 44 317 11 96
E-Mail
annette.krauss[at]hfh.ch
Raum:
227

Sekretariat

Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen
Tel.
+41 44 317 11 81
E-Mail
wfd[at]hfh.ch

Kontakt

Interkantonale Hochschule für 
Heilpädagogik Zürich
Tel. +41 44 317 11 11
info[at]hfh.ch info

Tipp

Die E-Mail-Adressen der Mitarbeitenden HfH setzen sich wie folgt zusammen: vorname.nachname@hfh.ch