Personen

Claudia Schellenberg

Titel
Prof. Dr.
Funktion
Professorin für die berufliche Integration von Jugendlichen mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen
Claudia Patricia Schellenberg, Prof. Dr.
E-Mail
claudia.schellenberg [at] hfh.ch
Raum
231
Studiengänge
MA Schulische Heilpädagogik
Institut
Institut für Verhalten, sozio-emotionale und psychomotorische EntwicklungsförderungZum Institut
Alle Projekte anzeigen

Publikationen

C., Schellenberg; M., Pfiffner; A., Krauss; M., de Martin; P., Georgi-Tscherry.
(2021).
EIL - Enhanced Inclusive Learning. Nachteilsausgleich und andere unterstützende Massnahmen auf Sekundarstufe II. Schlussbericht.
K., Häfeli; A., Hättich; C., Schellenberg; A., Krauss; G., Ritschard.
(2021).
Stability and mobility in occupational career patterns over 36 years in Swiss women and men.
Longitudinal and Life Course Studies.
xx,
(xx),
1-26.
10.1332/175795921X16137663687028
C., Schellenberg; M., Pfiffner; A., Krauss; P., Georgi-Tscherry.
(2020).
Umgang mit Beeinträchtigungen auf Sekundarstufe II: Ein Leitfaden für Lehrpersonen, Ausbildungsverantwortliche und andere Fachpersonen.
Hochschule fu¨r Soziale Arbeit Luzern & Interkantonale Hochschule fu¨r Heilpädagogik
C., Schellenberg; A., Krauss; M., Pfiffner; P., Georgi-Tscherry.
(2020).
Inklusive Didaktik und Nachteilsausgleich an Berufsfachschulen und Gymnasien. Ergebnisse des Forschungsprojektes "Enhanced Inclusive Learning".
Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik.
26,
(7-8),
17-25.
C., Schellenberg; A., Krauss; P., Wicki.
(2019).
Zwischen Traumberuf und Wirklichkeit.
Schulblatt Aargau/Solothurn.
13,
1.
C., Schellenberg; C., Hofmann.
(2019).
Zwischen Traum und Realität.
Heilpädagogik aktuell.
26,
3.
C., Hofmann; C., Schellenberg.
(2019).
Der Übergang Schule – (Aus-)Bildung – Beschäftigung in der Schweiz.
Beltz Juventa

Vorträge

C., Schellenberg.
(2020).
Podiumsdiskussion: Wie gelingen Übergänge am wahrscheinlichsten?.
Event title
Identitätsentwicklung in einer sich wandelnden Arbeitswelt,
Zürich, Schweiz:
Jugend+Arbeit
C., Schellenberg.
(2020).
Enhanced Inclusive Learning (EIL). Nachteilsausgleich und andere Massnahmen zur Chancengleichheit auf Sekundarstufe II.
Event title
Arbeitsgruppe Bildung und Arbeit,
online:
Inklusion Handicap
C., Schellenberg; C., Hofmann.
(2020).
Jugendliche zwischen Traumberuf und Realität. Übergang I aus der Sicht der Forschung. Was sind Gelingensbedingungen, wo gibt es Stolpersteine?.
Event title
Jugendliche zwischen Traumberuf und Realität. Erfolgreiche neue Ansätze in der Berufswahlvorbereitung.,
Zürich, Schweiz:
Hochschule für Heilpädagogik
C., Schellenberg; M., Pfiffner.
(2020).
Enhanced Inclusive Learning (EIL): Nachteilsausgleich und andere unterstützende Massnahmen auf Sekundarstufe II.
Event title
Bildungsprozesse in heterogenen Kontexten,
Basel, Schweiz:
Schweizerische Gesellschaft fu¨r Bildungsforschung, SGBF
C., Schellenberg; C., Hofmann.
(2019).
School to work transition in Switzerland: Results from two studies about influencing factors on transition and early career success. Vortrag gehalten im Symposium “(Cross-Country Perspectives) Perspectives of Youths with Disabilities in Inclusive Transition Processes.
Event title
ECER-Kongress,
Hamburg, Deutschland:
EERA
C., Schellenberg.
(2019).
Well-being and performance of adolescents with learning- and mental disorders in upper secondary education and the role of support measures.
Event title
Paepsy 2019,
Leipzig, Deutschland:
Universität Leipzig
C., Schellenberg; A., Krauss.
(2019).
Enhanced Inclusive Learning (EIL): Well-being, performance and perceived support (e.g. compensation for disadvantages) of adolescents with disabilities in upper secondary education.
Event title
VET-Congress 2019,
Zollikofen, Schweiz:
Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung