Startseite

Skipnavigation

Inhalt

Rückblick

Neuro-Prothesen für Lernschwache, Umwälzung der Arbeitswelt, Roboter in der Pflege

@HfH, Infografik: Steff Aellig und Dominik Gyseler

Die Tagung «Menschen mit Behinderung in der Welt von morgen» haben wir wissenschaftsjournalistisch aufbereitet: Mit Infografik, Reportage, Experten-Interviews und Tagungsfilm. Materialien zum Thema «Behinderung 4.0» Menschen mit Behinderung in der Welt von morgen

Aktuell

Die HfH organisiert sich neu ab 1. August 2017

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik ist nationale Referenz für Heilpädagogik, verstanden als Theorie und Praxis von Bildung, Entwicklung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen; von Menschen, die von einer Behinderung bedroht sind und von Menschen, deren personale und soziale Bedingungen Bildungs-, Entwicklungs- und Inklusionsprozesse erschweren. In fünf thematisch ausgerichteten Instituten Institute konkretisiert sich dieses Profil. Sie erbringen Leistungen in Ausbildung Studium Teaser und Weiterbildung Teaser Weiterbildung, in Forschung und Entwicklung Teaser Forschung sowie in Dienstleistungen Teaser Dienstleistungen und erlauben so die systematische Koppelung im vierfachen Leistungsauftrag. Sie werden von wissenschaftlichen Zentren und einem starken administrativ-technischen Support unterstützt.

Expertenwissen online

Schulische Integration

Die Diskussion um die Möglichkeiten und Grenzen von Schulischer Integration ist ein Dauerthema. Als Fachleute der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH) bringen wir uns ein und beziehen Stellung. Dazu haben wir ein Dossier mit wichtigen Informationen zusammengestellt. Zum Dossier
Schulische Integration

Tagung am 27. September

Schule in Schieflage? Spannungsfeld Kind - Familie - Schule

zur Tagungsseite

Verhaltensprobleme, Lernschwierigkeiten, Sprachstörungen? Das Dreieck Familie – Schule – Gesellschaft scheint nicht in der Balance zu sein. Herausforderungen für Schulteams, Schulleitungen und Behörden. Zur Tagung

Weiterbildung am 20. September

Kostenloses Webinar zum Thema «Hirntraining bei einer ADHS»

ADHS Onlinekurs Plus

Das verträumte Mädchen wie auch der Zappelphilipp leiden unter einem geschwächten Stirnhirn. Im 30-minütigen Webinar lernen Sie, was genau Sie tun können und wie der Fussballstar Cristiano Ronaldo Ihnen dabei helfen kann. Termin: 20.09.17, 12.00-12.30 Uhr. Anmeldung:
webinar[at]hfh.ch webinar

Agenda

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Sommer 2017

Bildung, Erziehung und Integration von Menschen mit Behinderung fokussierter angehen 

Mit der Hochschulstrategie 2017–2021 wird sich die HfH stärker thematisch ausrichten. Lesen Sie hier den Leitartikel und das Interview mit der Rektorin und dem Präsidenten des Hochschulrates. Weiterhin geht es in der Juni-Ausgabe um die Kreativität in der Heilpädagogik: Psychomotoriktherapie in Baselland, Förderung in Mathematik und die Bedeutung des Spiels in der Heilpädagogischen Früherziehung. 

Das Hochschulmagazin behandelt Spezialthemen aus der Heil- und Sonderpädagogik. Forschungsergebnisse, Berichte aus der Lehre, Abschlussarbeiten, Interviews sowie lebendige Reportagen sind feste Rubriken.

Neu erschienen

Cover MKT 1–9

Mathematik-Kurztest MKT 19

Die Mathematik-Kurztests, MKT1─9, sind ein normiertes Screening-Verfahren, mit dem die Leistungen der Schülerinnen und Schüler in der Arithmetik / Algebra, der Geometrie und dem Sachrechnen erfasst werden können. Für jede Schulstufe ist ein spezifischer Test entwickelt worden. Die Inhalte und Aufgaben aus den Bereichen Arithmetik bzw. Algebra, Geometrie und Sachrechnen sind lehrplanorientiert und basieren auf entwicklungspsychologischen Erkenntnissen. Das erlaubt die Messung bestimmter Probleme über die aktuelle Schulstufe hinaus. Die Manuale enthalten Skizzen für Tiefenanalysen und Förderplanung.