Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich

Skipnavigation

Inhalt

Aktuell

Multiprofessionelle Teams

zwei Personen stehen vor einer Bücherwand, Brigitte Gardin-Baumann und Dr. Daniel Hofstetter.

«Bildung für Alle braucht gemeinsames Handeln», sagen Brigitte Gardin-Baumann und Dr. Daniel Hofstetter. Sie leiten die Tagung «Schule integriert … starke multiprofessionelle Teams» vom 20. März. Zum Interview Link zur News: Gemeinsames Handeln - Interview mit der Tagungsleitung

Aktuell

App für stotternde Menschen

Was haben Charles Darwin, Marilyn Monroe, Mr. Bean, Bruce Willis und Ed Sheeran gemeinsam? Alle haben gestottert. Von dieser Redeflussstörung sind rund eine Million Personen im deutschsprachigen Raum betroffen. Ab sofort gibt es eine App, die stotternde Menschen im Alltag unterstützt.
Weitere Infos zur STAN-App Link zur Medienmitteilung STAN-App

HfHkompakt

Fokus Integration

Heilpädagogische Fachinhalte multimedial auf den Punkt gebracht – mit Video, Infografik, Bildserien und kurzen Texten. HfHkompakt ist eine Plattform für alle, die sich schnell und fundiert über Fachinhalte der HfH informieren wollen, so stets auf dem aktuellen Stand sind und bei Bedarf niederschwellig zu vertiefenden Angeboten und Beratungen gelangen. Der aktuelle Fokus liegt auf dem Thema Integration: Zu HfHkompakt Link zu HfH kompakt

Weiterbildung

Gemeinsam lernen

Situation im Klassenzimmer, diverse Pult-Inseln, Schülerinnen und Schüler arbeiten an Einzelaufgaben, Schulische Heilpädagogik unterstütz bzw. spricht mit einem Schüler(Foto: HfH)

Der CAS Inklusion - Gemeinsam Lernen im Unterricht I:GLU vernetzt Elemente aus der Inklusionspädagogik und der Fachdidaktik mit Konzepten der Umsetzung im Zyklus 1.Weitere Infos zum CAS Link zum CAS: Inklusion - Gemeinsames Lernen im Unterricht

Tagungsrückblick

Beziehung gut, alles gut?

Interviewsituation: Zwei Männer sitzen in Sesseln und ein weiterer Mann filmt die Szene mit einer Kamera. Rund herum steht Filmmaterial wie Lichter und Stative (Foto: HfH Zürich)(Foto: iStock)

Verhaltensprobleme sind häufig die Folge von Problemen der Lehrer-Schüler-Beziehung. Und sie lassen sich nur im Rahmen von Beziehungen wieder beheben. Zum Tagungsrückblick Link zum Tagungsrückblick: Erfolgreich in Beziehung sein

Agenda

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Herbst 2019

Wie kann ein Lehrplan umgesetzt werden, damit er für die Bildung aller Kindern und Jugendlichen richtungsweisend ist? Die neue Ausgabe des Hochschulmagazins beschäftigt sich mit der Bildungsplanung bei Behinderung. Im Heft finden Sie spannende Aussagen und Hintergrundinfomationen von Experten und Expertinnen der HfH. Eine Reportage über eine Sonderschule aus dem Kanton St. Gallen und ein Interview mit Martin Imhof, leitender Mitarbeiter im Aargauer Bildungsdepartement, runden das Heft ab. Das Hochschulmagazin behandelt Spezialthemen aus der Heil- und Sonderpädagogik und erscheint dreimal jährlich.  

Neu erschienen

Coverbild: Rhytmik: Handlungsorientiert, mehrdimensional

Rhythmik: handlungsorientiert, mehrdimensional, ästhetisch – Ein gestalterisches Verfahren in der Pädagogik und der Heilpädagogik

20 Jahre nach «Selber denken macht klug» erscheint eine gänzlich überarbeitete und erweiterte Darstellung der Zürcher Rhythmik als ein gestalterisches Verfahren in der Heilpädagogik. Die Erfahrungen zeigen, wie erfolgreich die Rhythmik bei der Gestaltung der Lernprozesse und des Unterrichts im künstlerischen, pädagogischen und insbesondere auch im heilpädagogischen Bereich eingesetzt werden kann.