Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich

Skipnavigation

Inhalt

Aktuelles Weiterbildungsangebot

Schulführung und Inklusion

Unterricht im CAS. Foto: HfH.

Der Umgang mit Diversität gehört zu den grössten Herausforderungen der heutigen Schule. In diesem CAS erhalten Führungspersonen Unterstützung und Stärkung in der Entwicklung und Führung von Bildungsorganisationen im Bereich Inklusion. Der Lehrgang wird in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Zürich durchgeführt. Anmeldeschluss ist am 18. Juli. Zum CAS Link CAS Detailinformationen

News

Corona macht Bildungsschere sichtbarer

Die Krise wirkte wie eine Lupe, durch welche die ungleichen Bildungschancen deutlich sichtbar wurden. Dies zeigte die Diskussion über die Einordnung und Konsequenzen aus Sicht der Heilpädagogik am HfH-Round-Table. Prof. Dr. Andrea Lanfranchi, Institutsleiter HfH, Denise Widmer, Schulleiterin in Suhr AG, und Steve Bass, pädagogischer IT-Verantwortlicher, waren als Expert*innen eingeladen. Als Ergebnis lassen sich drei grundlegende Erkenntnisse festhalten. Zur Zusammenfassung Link zum HfH-Round-Table

HfHkompakt

Neu: Fokus Verhaltensprobleme

Heilpädagogische Fachinhalte multimedial auf den Punkt gebracht – mit Video, Infografik, Bildserien und kurzen Texten. HfHkompakt ist eine Plattform für alle, die sich schnell und fundiert über Fachinhalte der HfH informieren wollen, so stets auf dem aktuellen Stand sind und bei Bedarf niederschwellig zu vertiefenden Angeboten und Beratungen gelangen. Der neue Fokus liegt auf dem Thema Verhaltensprobleme: Zu HfHkompakt Link zu HfH kompakt

News

Berufswahl – eine schwierige Phase?

Drei Personen am Tisch (Foto: iStock)

Personen aus pädagogischen und therapeutischen Arbeitskontexten sowie Eltern finden Beratung nun direkt bei der neugeschaffenen Fachstelle für Berufliche Inklusion Link Fachstelle Berufliche Inklusion

 

 

News

Keine Präsenzveranstaltungen

Coronavirus vor weissem Hintergrund (Bild: Unsplash)

Alle Veranstaltungen an der HfH bleiben bis 31. Juli 2020 ausgesetzt. Was bedeutet dies für Studierende, Weiterbildungsteilnehmende und Mitarbeitende? Detailinfo Link News

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Sommer 2020

Mehrsprachigkeit ist ein omnipräsentes Thema in Schweizer Schul- und Therapiezimmern. In der Sommer-Ausgabe 2020 finden Sie Artikel und Beiträge von Fachautor*innen zum Rahmenthema insbesondere aus Sicht der Logopädie und aus der Perspektive von Hörbehinderung und Gebärdensprache. Aus aktuellem Anlass führten wir eine Reportage auf Distanz durch: Belastungen, Beziehungen und Bastelarbeiten - Wie haben Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in der Corona-Krise ihre Arbeit getan? Diese Magazin-Ausgabe wurde mit dem Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen umgesetzt.

Aktuell

Coverbild: MKT1-9 Testsystem

Freier Zugang zum MKT1-9 – Testsystem

Die Corona-Pandemie und die gegenwärtigen Verhältnisse haben die HfH zum Entschluss geführt, das MKT1-9 – Testsystem allen Interessierten frei zugänglich zu machen. Die Mathematik-Kurztests, MKT1─9, sind ein normiertes Screening-Verfahren, mit dem die Leistungen der Schülerinnen und Schüler in der Arithmetik/Algebra, der Geometrie und dem Sachrechnen erfasst werden können. Für jede Schulstufe ist ein spezifischer Test entwickelt worden. Die Inhalte und Aufgaben sind lehrplanorientiert und basieren auf entwicklungspsychologischen Erkenntnissen. Das erfolgreiche Angebot können Sie nun kostenlos herunterladen. Zum kostenlosen Download Link zum Download: MKT1-9 Testsystem

Neu erschienen

Coverbild: PolterKompass

PolterKompass

Der PolterKompass dient zur Ersterfassung von Poltern bei Kindern ab fünf Jahren. Das Tool richtet sich an sprachtherapeutische Fachpersonen, welche im Kinderbereich tätig sind. Mit Hilfe des PolterKompasses soll die Frage geklärt werden, ob Poltern vorliegen könnte und weitere diagnostische Massnahmen notwendig sind.