Startseite

Skipnavigation

Inhalt

Ringvorlesung 28. Februar 2018

Arbeitswelt 5.0 – neue Nischen für Menschen mit Behinderung?

Kleines Mädchen mit Virtual-Reality-Brille sitzt zu Hause am Tisch. Foto: shutterstock

Der Begriff der Digitalisierung ist in aller Munde. Während es unbestritten scheint, dass praktisch alle Branchen und Berufe vom technologischen Wandel betroffen sein werden, sind die Auswirkungen auf Berufstätige mit Behinderung bisher kaum erforscht. Mehr Zur Agenda

Aktuell

Peer-Einfluss in Klassen

Am HfH-Forschungskolloquium stellte Prof. Dr. Christoph Müller von der Uni Fribourg Resultate aus seiner Langzeitstudie «FRI-PEER» vor. Die Befunde von Müller und seinem Forschungsteam sind überraschend: Es sind nicht nur die lauten und aggressiven Jugendlichen, welche das Klassenklima massgeblich beeinflussen.» Für die soziale Entwicklung eines einzelnen Schülers ist das Verhalten der Stillen und Braven ebenso bedeutsam», so Müller. Mehr

Expertenwissen online

Schulische Integration

Die Diskussion um die Möglichkeiten und Grenzen von Schulischer Integration ist ein Dauerthema. Als Fachleute der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH) bringen wir uns ein und beziehen Stellung. Dazu haben wir ein Dossier mit wichtigen Informationen zusammengestellt. Zum Dossier
Schulische Integration

Kurztest und adaptive Diagnostik

MKT 1-9 im HfH-Shop

Foto: HfH

MKT 1-9 befasst sich nicht nur mit kognitiven Fachkompetenzen, sondern mit der Empathie und dem Verstehen von Mathematik im Bildungssystem. Das Testsystem für die Diagnose und Förderung in Mathematik von der 1. - 9. Klasse ist im HfH-Shop Link HfH-Shop erhältlich.

Forschungsprojekt

Coaching-Kompetenzen erweitern

Unmotivierter Junge. Foto: Shutterstock

Ein neues Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Förderung von Motivation und Selbstregulation bei Kindern mit Lernschwierigkeiten im Fach Mathematik. Die HfH sucht nun Fachpersonen für die Teilnahme an einem Coaching. Nähere Angaben zum Projekt finden Sie hier Zu weiteren Informationen

Agenda

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Herbst 2017

Selbst- und Mitbestimmung sind zentrale Leitbegriffe in heilpädagogischen Fachdiskussionen. Die aktuelle Ausgabe von "heilpädagogik aktuell" widmet sich diesem wichtigen Thema in Form von Berichten aus Praxis, Lehre und Forschung.

Das Hochschulmagazin behandelt in jeder Nummer Spezialthemen aus der Heil- und Sonderpädagogik. Forschungsergebnisse, Berichte aus der Lehre, Abschlussarbeiten, Interviews sowie lebendige Reportagen sind feste Rubriken.

Neu erschienen

Titelbild Impulse für inklusiven Unterricht

Impulse für inklusiven Unterricht

Didaktisches Modell für die Reflexion, Planung und Gestaltung von inklusivem Unterricht mit speziellem Fokus auf die Lernsituation von Menschen mit geistiger Behinderung.

Diese Publikation mit integrierten Filmbeispielen will Unterrichtenden auf eine praxisnahe und pragmatische Weise Impulse für inklusiven Unterricht geben. Der Fokus liegt auf dem Einbezug von Lernenden mit geistiger Behinderung.