Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik Zürich

Skipnavigation

Inhalt

Abschluss

Festliche Diplomfeier der Fachausbildung Gebärdensprache

Foto: HfH

Alle elf Teilnehmenden der Fachausbildung Gebärdensprache (FAGS) haben Ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und erhielten Ihr Zertifikat. Sie werden in Zukunft Gebärdensprachkurse unterrichten, gehörlose Kinder in die Schule begleiten oder in die Gebärdensprachforschung einsteigen. Wir wünschen viel Erfolg auf dem weiteren Berufsweg! Zur Medienmitteilung Link zur Medienmitteilung

Publikation

Lehrmittel in der Sonderpädagogik

Lehrmittel spielen bei der Umsetzung des Lehrplans 21 auch im sonderpädagogischen Bereich eine zentrale Rolle. Viele Lehrmittel wurden überarbeitet oder neu geschaffen. Ein guter Zeitpunkt, um Lehrmittel allen Lernenden zugänglich zu machen, also auch Lernenden mit einem besonderen Bildungsbedarf sowie Lernenden auf dem unteren Leistungsniveau, denn der Lehrplan 21 gilt im Grundsatz für alle Schülerinnen und Schüler. Zum Beitrag von Marianne Walt Webseite Interkantonale Lehrmittelzentrale öffnen

Expertenwissen online

Sprache und Demenz

Virtuelles Kompetenzzentrum für Sprache und Demenz. Eine Plattform für Kontakte, Informationen und Austausch. Für Betroffene, Mitbetroffene, Praktiker und Forschende. Zu Expertenwissen online Sprache und Demenz

Bericht

Soziologische Themen therapeutischer Berufe

Studierende. Foto: HfH

Der Höhepunkt der Studienwoche der therapeutischen Berufe war ein Planspiel, bei welchem ein realitätsnaher Konflikt in einer Schulgemeinde simuliert wurde. Zum Bericht Zum Bericht Studienwoche Soziologie

Bericht

Brown-Bag-Lunch Diversity – erfolgreich gestartet

Beim Brown-Bag-Lunch Diversity Anlass. Foto: HfH

Familie und Karriere war ein Thema, das viele Personen interessierte. Die gute Stimmung regte beim ersten Brown-Bag-Lunch zum Austausch über persönliche Lebensentwürfe an. Zum Bericht Bericht Brown-Bag-Lunch Diversity öffnen

Agenda

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Titelseite HfH-Magazin Herbst 2018

Menschen mit Einschränkungen in der Sprach- und Kommunikationskompetenz sind von Benachteiligungen bedroht. Die Herbst-Ausgabe "heilpädagogik aktuell" gibt einen Einblick in die Bandbreite des Themenfeldes Sprache und Kommunikation, wirft Fragen auf und stellt zahlreiche Lösungsansätze für die Förderung von Kompetenz und Partizipation vor.
Das Hochschulmagazin behandelt Spezialthemen aus der Heil- und Sonderpädagogik. Forschungsergebnisse, Berichte aus der Lehre, Abschlussarbeiten, Interviews sowie lebendige Reportagen sind feste Rubriken.

Neu erschienen

Coverbild: Familienorientierung in der HFE

Familienorientierung in der Heilpädagogischen Früherziehung

In der Heilpädagogischen Früherziehung steht das Kind im Zentrum. Eine rein kindorientierte Förderung ist allerdings wenig erfolgversprechend. Um die Frühförderung wirksam und nachhaltig zu gestalten, ist die Familienorientierung unerlässlich.